+
Fischerstechen Türkenfeld.

Mit Volldampf raus

Fischerstechen und eine Nacht mit König Ludwig II. - Tipps für das Wochenende

Kaiserwetter am Wochenende und dazu hat noch ein König Geburtstag. Wenn es passt, dann passt es. Hier finden Sie ein paar Tipps - auch für Eisenbahnfans ist etwas dabei.

Fischerstechen in Türkenfeld

Am Weiher in Türkenfeld (Kreis Fürstenfeldbruck) geht es am Sonntag ab 11 Uhr hoch her: Beim traditionellen Fischerstechen treten 16 Mannschaften in insgesamt 30 Durchgängen gegeneinander an. Das Fischerstechen findet alle vier Jahre statt, der Eintritt ist frei.

Mit Volldampf zur Modellbahnbörse

Eisenbahnfans kommen am Sonntag bei der Modellbahnbahnbörse „Alles unter Dampf“ in der Lokwelt Freilassing (Kreis Berchtesgadener Land) auf ihre Kosten. Aufbau für Verkäufer ist ab 7.30 Uhr, der Verkauf startet um 10 Uhr. Im Eintrittspreis von sechs Euro ist der Museumsbesuch inklusive.

Zithersonntag im Museum

Beim neunten Glentleitner Zithersonntag im Freilichtmuseum bei Großweil (Kreis Garmisch-Partenkirchen) treten am Sonntag zwischen 10 und 16 Uhr rund 60 Musiker auf. Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird nur der Museumseintritt fällig.

Eine Nacht mit dem Kini

König Ludwig II. wurde vor 174 Jahren geboren, und die Bayerische Schlösserverwaltung feiert den Ehrentag des Kini am Sonntag auf Schloss Linderhof (Kreis Garmisch-Partenkirchen) mit einer „König-Ludwig-Nacht“. Um 20 Uhr steht ein halbstündiges Konzert auf dem Programm, gegen 21.30 Uhr beginnen dann die kostenlosen Nachtführungen – reservieren ist unter der Telefonnummer 0 88 22/92 03 21 oder per E-Mail an sgvlinderhof@bsv.bayern.de möglich. Der Eintritt fürs Schloss kostet für alle über 18 Jahren 11,50 Euro.

Bergmesse am Schachen

Zum Geburtstag des Kini wird auch in diesem Jahr am Sonntag eine Bergmesse auf dem Schachen gefeiert. Nach dem rund zehn Kilometer langen Aufstieg vom Elmauer Wanderparkplatz zum Königshaus können die Bergsteiger einen Gottesdienst in 1800 Metern Höhe vor grandiosem Bergpanorama erleben. Die katholische Messfeier beginnt um 11 Uhr.

50 Jahre Rosstag Rottach-Egern findet auch am Wochenende statt. Alle Infos zu den prächtigen Rössern und der Tradition finden Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neuer Resi-Chef will das „Theatervirus“ verbreiten
Eigentlich sollte die Spielzeit am Bayerischen Staatsschauspiel bereits heute mit der Uraufführung von „Wir sind hier aufgewacht“ starten. Doch Regisseur Simon Stone  …
Neuer Resi-Chef will das „Theatervirus“ verbreiten
Eröffnung der Buchmesse: Haakon und Mette Marit sorgen am Hauptbahnhof für Aufsehen
Royaler Glanz im Hauptbahnhof Frankfurt. Für großes Aufsehen sorgt die Ankunft des norwegischen Kronprinzenpaars Haakon und Mette Marit zur Buchmesse
Eröffnung der Buchmesse: Haakon und Mette Marit sorgen am Hauptbahnhof für Aufsehen
Brigitte Fassbaenders Memoiren: Die Unendlichkeit berühren
Eine Diva, die im Abenddämmerlicht der Karriere selbstgefällig zurückblickt - das darf man von Brigitte Fassbaender nicht erwarten. In ihren Memoiren wird sie auch sehr …
Brigitte Fassbaenders Memoiren: Die Unendlichkeit berühren
Jonathan Safran Foer: „Wer allein fährt, fährt mit Hitler“
Das neue Buch von Jonathan Safran Foer ist eine exzellente Recherche zum Klimaschutz – und nebenbei ein Lehrbuch über die Psychologie der Massen.
Jonathan Safran Foer: „Wer allein fährt, fährt mit Hitler“

Kommentare