+
Ex-Beatle Ringo Starr hat seinem früheren Beatles-Bandkollegen Paul McCartney eine gemeinsame Tour vorgeschlagen.

Ringo Starr verrät Pläne

Beatles: Gibt es ein kleines Comeback ?

London - Es ist eine Vorstellung, die Beatles-Fans wohlige Gänsehaut bereitet: Paul McCartney und Ringo Starr, die überlebenden Beatles, wieder auf einer Bühne. Ein erster Schritt wäre getan.

Ex-Beatle Ringo Starr hat seinem früheren Bandkollegen Paul McCartney eine gemeinsame Tour vorgeschlagen - allerdings als unter seinem Namen firmierende Band. Zum Auftakt seiner Südamerika-Tournee mit anderen Rock-Altstars wie Santana antwortete der Schlagzeuger auf die Frage von Journalisten in Los Angeles, ob nicht auch McCartney bei seinem Bandprojekt namens All Starr mitmachen könne: "Ja, das wäre gut." Nach einer Pause fügte er unter dem Gelächter der Anwesenden hinzu: "Aber er müsste es 'Ringo's' nennen."

Die Beatles - ein Mythos

Die Beatles - ein Mythos

Die All Starrs wollen in den kommenden Wochen 14 Konzerte in Brasilien, Uruguay, Argentinien und Mexiko spielen, bevor sie im November abschließend in Las Vergas auftreten. Ringo Starr und Paul McCartney sind die letzten lebenden Ex-Mitglieder der sogenannten Fab Four.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Indische Experimente am Volkstheater
Bereits zum zweiten Mal inszeniert der indische Regisseur Sankar Venkateswaran am Münchner Volkstheater. Wir haben den Theatermacher vor der Uraufführung seines …
Indische Experimente am Volkstheater

Kommentare