+
Mit erotischen Gemälden nackter Frauen präsentiert sich Ex-Pornostar Dolly Buster bei einer Ausstellungseröffnung.

Bilder von Dolly Buster in Kunstausstellung

Fürth - Mit ihrer prallen Oberweite zog sie jahrelang begehrliche Männerblicke auf sich - jetzt bemüht sie sich mit ihren Großgemälden um die Aufmerksamkeit der Kunstszene. Was die Besucher zu sehen bekommen:

31 Bilder des früheren Busenstars Dolly Buster sind vom 24. Februar an in der Fürther Galerie “Kunst bei Kannengiesser“ zu sehen, wie die Galerie am Mittwoch mitteilte. Als Motive dienen Buster häufig Frauenakte, die sie mit abstrakten Elementen übermalt. Dadurch entstünden Gemälde, die einen starken Kontrast aufwiesen und somit das Interesse der Betrachter weckten, heißt es in der Mitteilung der Galerie. Die gebürtige Tschechin malt sein zehn Jahren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Herr der Klänge
Trauer um Christian Burchard, Herz der Band Embryo und einer der wenigen echten Weltstars aus München, der mit 71 Jahren gestorben ist.
Der Herr der Klänge
Fire and Fury - ein amerikanisches Sittengemälde
Wird sich Michael Wolffs Bilanz des ersten Jahres der Donald-Trump-Regentschaft auch in Deutschland gut verkaufen? Und ob. Die englischprachige Originalversion ist …
Fire and Fury - ein amerikanisches Sittengemälde
„Kulturzeit will helfen, die Welt zu mögen“
Zuschauer des BR-Fernsehens kennen Vivian Perkovic von den Sendungen „Jetzt mal ehrlich“, „Puls“ und „on3-Südwild“. Seit einem Jahr ist die 39-Jährige, die etwa auch …
„Kulturzeit will helfen, die Welt zu mögen“
Dolores O’Riordan – die Frau mit der Monsterstimme
„Zombie“ war der größte Hit der Band The Cranberries. Völlig überraschend ist Sängerin Dolores O’Riordan jetzt mit 46 Jahren gestorben. Unser Nachruf: 
Dolores O’Riordan – die Frau mit der Monsterstimme

Kommentare