Brodelnde Unruhe

- "Altes Testament und Psalm im 20. Jahrhundert", lautet das aktuelle Motto von "Paradisi Gloria". Beim fünften Konzert der Reihe in der Münchner Herz-Jesu-Kirche zeigte sich erneut, wie wenig sich über die Jahrtausende die seelischen Nöte des Menschen verändert zu haben scheinen.

<P>Die Klagen des Psalmisten, sein Hadern mit der eigenen Existenz, sein Hin- und Hergerissensein zwischen Verlassenheit und der Gewissheit, in Gott geborgen zu sein: All das wird, wenn auch oft der religiösen Sprache und Bilder entkleidet, in den psychotherapeutischen Praxen der westlichen Welt tagtäglich viele tausend Male berichtet. Und wenn der russisch-französische Dirigent und Komponist Igor Markevitch (1912-1983) in seinem "Psaume - Tehillim" Abgründen und Exstasen seiner Opium-Abhängigkeit musikalischen Ausdruck verleiht, dann fallen uralte und moderne Bedrängnis ohne Bruch in eins.<BR>Ein Stück voller brodelnder Unruhe - das Münchner Rundfunkorchester unter Peter Rundel realisierte es zupackend. </P><P>Elena Prokina lotete mit kraftvoll-leuchtendem Sopran die energetischen Ausbrüche ebenso überzeugend aus wie das fiebrig-verklärte Gotteslob am Ende. Zu solcher Expressivität stand Igor Strawinskys späte Geistliche Ballade "Abraham und Isaak" in denkbar größtem Kontrast - herbe Farbigkeit der kargen Instrumentation und der psalmodierend darüber schwebende hebräische Text erzeugten gleichermaßen Gefühle archaischer Fremdheit wie meditativer Verinnerlichung; Yaron Windmüller sang den Solopart mit präzise geführtem Bariton und alttestamentarischer Strenge.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Am Freitagabend ist DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei

Kommentare