Cinema Online: "The Grudge 2"

2'15'' - Vor drei Jahren stürmte Takashi Shimizu mit "The Grudge" weltweit die Kinohitlisten. In "Der Fluch", so der deutsche Titel des Schockers, wurde niemand anders als die gruselerprobte Sarah Michelle Gellar von Geistern in einem verfluchten Haus in Tokio heimgesucht. Die Geschichte basierte auf dem erfolgreichen japanischen Zweiteiler "Ju-On" und spielte weltweit über 180 Millionen US-Dollar ein. Kino-Fans wissen, was das bedeutet: eine Fortsetzung muss her! Mit "Der Fluch 2" steht so nun der zweite Teil in den Startlöchern und lädt ein weiteres Mal zum Gruseln ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Rest ist – Jubel
München - Hausregisseur Christopher Rüping glückte an den Münchner Kammerspielen eine hochkonzentrierte Inszenierung von Shakespeares „Hamlet“. Lesen Sie hier unsere …
Der Rest ist – Jubel
Unser Soul-Arbeiter
Lee Fields brachte den Club Ampere zum Dampfen
Unser Soul-Arbeiter
„Falco - Das Musical“: Gelungene Premiere in Kempten
Jempten - Falco wäre im Februar 60 Jahre alt geworden. Er starb jung, doch seine Hits wie „Rock Me Amadeus“ und „Jeanny“ begeistern die Menschen noch immer.
„Falco - Das Musical“: Gelungene Premiere in Kempten
Frauensache: Fünf Regisseurinnen ausgezeichnet
München - Ein starkes Signal beim 38. Bayerischen Filmpreis: Im Münchner Prinzregententheater wurden am Freitagabend fünf Regisseurinnen ausgezeichnet.
Frauensache: Fünf Regisseurinnen ausgezeichnet

Kommentare