Cinema Online: "The Grudge 2"

2'15'' - Vor drei Jahren stürmte Takashi Shimizu mit "The Grudge" weltweit die Kinohitlisten. In "Der Fluch", so der deutsche Titel des Schockers, wurde niemand anders als die gruselerprobte Sarah Michelle Gellar von Geistern in einem verfluchten Haus in Tokio heimgesucht. Die Geschichte basierte auf dem erfolgreichen japanischen Zweiteiler "Ju-On" und spielte weltweit über 180 Millionen US-Dollar ein. Kino-Fans wissen, was das bedeutet: eine Fortsetzung muss her! Mit "Der Fluch 2" steht so nun der zweite Teil in den Startlöchern und lädt ein weiteres Mal zum Gruseln ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwere Vorwürfe gegen die Tiroler Festspiele
Den Tiroler Festspielen wird Ausbeutung, Lohndumping und Machtmissbrauch vorgeworfen. Mittlerweile hat Gustav Kuhns Festival Klage erhoben.
Schwere Vorwürfe gegen die Tiroler Festspiele
Martin Grubinger: Mit Musik gegen den braunen Sumpf
Martin Grubinger gastiert beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit einem Schlagzeugkonzert des Finnen Kalevi Aho. Musikalisches und Politisches fließen da …
Martin Grubinger: Mit Musik gegen den braunen Sumpf
Singspiel am Nockherberg: Warum „Seehofer“ 2019 vielleicht nicht dabei ist
Horst Seehofer gehört beim Singspiel am Nockherberg eigentlich zu den festen Größen. Doch in diesem Jahr könnte sich der langjährige Landesvater von dieser Bühne …
Singspiel am Nockherberg: Warum „Seehofer“ 2019 vielleicht nicht dabei ist
„My Fair Lady“ am Gärtnerplatz: Nachts im Museum
„My Fair Lady“ ist zurück am Gärtnerplatz und könnte dort zum Dauerbrenner werden. Eine hochprofessionell getimte Aufführung - und ein liebevoll gemeinter Blick ins …
„My Fair Lady“ am Gärtnerplatz: Nachts im Museum

Kommentare