Daniel Radcliffe nackt auf der Bühne

- London - Harry Potter nackt auf der Bühne: Der britische Jungstar Daniel Radcliffe (17) ist bei der Premiere des Theaterstücks "Equus" am Dienstagabend vom Londoner Publikum gefeiert worden. Der Harry-Potter-Darsteller spielt in dem Stück von Peter Shaffer einen introvertierten Stallburschen. <br /> Filmbericht<br />

Für die Rolle steht Radcliffe vier Minuten nackt auf der Bühne im Theaterviertel West End. Theaterkritiker lobten seinen Auftritt.

 Filmbericht

Im Vorfeld hatten sich besorgte Eltern in britischen Medien zu Wort gemeldet: Sie fürchteten, dass der 17 Jahre alte Nackte einen schlechten Einfluss auf ihre Schützlinge haben könnte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der letzte Stummfilm-Schrei
Das Orchester Jakobsplatz spielte im Rahmen seiner Reihe „Flimmerkammer“ in den Münchner Kammerspielen zu „Der Student von Prag“. Lesen Sie hier unsere Kritik:
Der letzte Stummfilm-Schrei
Pussy Riot wollen nicht aufgeben
Sie war im Straflager und gilt als Ikone des Widerstands: Pussy-Riot-Aktivistin Mascha Alechina kommt jetzt in die Münchner Muffathalle. 
Pussy Riot wollen nicht aufgeben
David Guetta in der Olympiahalle: Unter mega macht er's nicht
David Guetta war am Donnerstag in der Olympiahalle zu Gast und begeisterte einmal mehr sein Publikum. Auch unsere Redakteurin war mit dabei - und fand es einfach nur …
David Guetta in der Olympiahalle: Unter mega macht er's nicht
Der Herr der Klänge
Trauer um Christian Burchard, Herz der Band Embryo und einer der wenigen echten Weltstars aus München, der mit 71 Jahren gestorben ist.
Der Herr der Klänge

Kommentare