Deutscher Krimi Preis geht zum zweiten Mal an Andrea Maria Schenkel

München - Die Schriftstellerin Andrea Maria Schenkel wird in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet. Schenkel erhalte die Auszeichnung für ihr zweites Buch "Kalteis", teilte das Bochumer Krimi Archiv am Sonntag mit.

Bereits im vergangenen Jahr war die 45-jährige Schenkel, die in der Nähe von Regensburg lebt, für ihr Erstlingswerk "Tannöd" ausgezeichnet worden. Beide Romane basieren auf historischen Kriminalfällen.

Der Deutsche Krimi Preis wird in diesem Jahr zum 24. Mal verliehen. Er soll Autoren würdigen, die literarisch gekonnt und inhaltlich originell dem Genre der Kriminalliteratur neue Impulse geben, erläuterte das Bochumer Krimi Archiv, das die Auszeichnung vergibt. Der Preis ist nicht dotiert und auch eine öffentliche Preisverleihung findet nicht statt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Oh ja, dieser Mann hat seine Straussaufgaben gemacht! Wie immer prächtig inszeniert, sorgten André Rieu und sein Johann Strauss Orchester in der ausverkauften …
André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Du bist Gretchen
Die Kunsthalle München feiert mit „Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst“ eine Art Theaterpremiere. 
Du bist Gretchen
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Am Nockherberg rauchen heuer die Colts: „Die glorreiche 7“ heißt das Singspiel, frei nach dem Western-Klassiker. Es geht um ein bedrohtes Dorf, das von einem fulminanten …
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt
Absicht oder Malheur? Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stach das Bühnendesign deutlich hervor und sorgte nicht nur im Netz für Spott. Gleiches …
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt

Kommentare