Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Zwei der legendärsten Thrashbands Europas

Erst hart, dann virtuos: Schwergewichte im Garage Deluxe

  • schließen

Mit Onslaught und Artillery geben sich am Mittwoch zwei Schwergewichte des europäischen Thrash-Metal die Ehre im Münchner Rockclub „Garage Deluxe“. Am Freitag lässt Ex-Wishbone-Ash Gitarrist Ben Granfelt mit seiner Band gefühlvoll die Saiten schnurren.

Ben Granfeld.

Schnauze voll von Wiesnhits? Dann gibt’s am Mittwoch und Freitag geschmackvolle Alternativen. In der „Garage Deluxe“ unweit des Münchner Ostbahnhof (Friedenstr. 10) geben sich am 27. September zwei der legendärsten Thrashbands Europas die Ehre. Artillery aus Dänemark feiern das 30-jährige Jubiläum ihrer Killerscheibe „Terror Squad“, die Engländer Onslaught werden das 1986er-Album „The Force“ komplett spielen. Mehr Thrash mit Klasse muss erstmal jemand aufbieten. 

Komplettiert wird der Abend von den beiden griechischen Nachwuchshoffnungen Exarsis und Chronosphere, die den Club mit Sicherheit ordentlich vorheizen werden. Würzig-virtuos wird’s dann am Freitag, wenn die Ben Granfeld Band die Bühne entert. Der ehemalige Gitarrist von Wishbone Ash, den Leningrad Cowboys und der Los Bastardos Finlandeses wird zusammen mit Bassist John „Groovemaster“ Vihervä und Drummer Okko Laru eine Lehrstunde in Sachen Power-Rock erteilen. Selbst schuld, wer sich das entgehen lässt. Einlass ist jeweils um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten an der Abendkasse gibt’s für 24,50 bzw. 23,50 Euro.

lk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rockavaria findet 2018 wieder in München statt – an einem ganz anderen Ort
Das Musikfestival Rockavaria findet am 9. und 10. Juni 2018 wieder in München statt. Die Veranstalter haben das Freiluftspektakel vom Olympiapark an einen ganz anderen …
Rockavaria findet 2018 wieder in München statt – an einem ganz anderen Ort
Konzertkritik: So war Anathema im Backstage
Einen abenteuerlichen Weg hat die Liverpooler Band Anathema in zweieinhalb Jahrzehnten zurückgelegt: von ruppigem Doom Metal über düsteren Alternative Rock hin zu einer …
Konzertkritik: So war Anathema im Backstage
„Die lustige Witwe“ am Gärtnerplatz: Nachkriegstonfilm 2.0
Franz Lehárs „Die lustige Witwe“ gehört zur DNA des Münchner Gärtnerplatztheaters. Das passende Stück also zur Wiedereröffnung - auch wenn der Abend recht brav ausfällt.
„Die lustige Witwe“ am Gärtnerplatz: Nachkriegstonfilm 2.0
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Das wird ein Fest für Trash- und 90er-Fans. Gleich sechs Bands, die im Umz-umz-Zeitalter für Furore gesorgt hatten, treten beim Event „Die Mega 90er live!“ in der …
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle

Kommentare