S4: Personen im Gleis - Streckenabschnitt gesperrt

S4: Personen im Gleis - Streckenabschnitt gesperrt
+
Michael Schulte tritt heute beim ESC 2018 mit dem Song „You let me walk alone“ an. 

Hat er von einem Mega-Star kopiert? 

ESC 2018: Böse Klau-Vorwürfe gegen deutschen Song von Michael Schulte

  • schließen

Michael Schulte wird heute Deutschland beim Eurovision Song Contest in Lissabon mit dem Song „You let me walk alone“ präsentieren. Böse Stimmen behaupten jedoch: Schultes Lied ist geklaut! Doch von wem? 

München - Dieses Jahr soll es endlich besser werden. Nach den enttäuschenden Abscheiden der deutschen Vertreter beim Eurovision Song Contest, hat sich die ARD bereits beim Vorentscheid für eine Änderung des Konzepts entschieden. Neben den Zuschauern gab es dieses Mal auch eine internationale Jury und eine Gruppe von ESC-Experten, die für Deutschlands ESC-Teilnehmer abstimmen konnten. 

ESC-Vorentscheid zum Gähnen: Aber diese Bühne sorgt für Erregung

ESC 2018: Schulte kann Zuschauer beim Vorentscheid mit „You let me walk alone“ überzeugen

Am Ende fiel die Wahl auf Michael Schulte, der mit seinem Gewinner-Song „You let me walk alone“ Zuschauer und Experten zugleich überzeugen konnte. Was die Jury und Co. dabei scheinbar nicht zu stören schien? Schultes Song klingt der Ballade eines echten Pop-Stars sehr ähnlich. Hier können Sie die beiden Lieder vergleichen.

  

Mit dem Lied „Someone Like You“ sorgte die britische Sängerin Adele für einen Welthit und stürmte damit 2011 die Charts. In den britischen Single-Charts landete sie auf Platz eins. Heute steht Schulte in Lissabon für Deutschland auf der Bühne. Die deutschen ESC-Fans hoffen dabei auf eine bessere Platzierung als in den vergangenen Jahren. 

Eurovision Song Contest 2018: Das sind die Songs für den ESC-Vorentscheid

ESC 2018: Zuschauer lästern über Song von Michael Schulte

Einigen aufmerksamen Zuschauern fiel die Ähnlichkeit der beiden Songs ebenso auf. Auf Twitter fielen die Reaktionen demnach auch eher kritisch aus. 

Lesen Sie auch: ESC 2018: Das sind die Kandidaten des Eurovision Song Contests in Lissabon

kus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Desperate Housewives am Volkstheater
Pınar Karabulut inszenierte am Münchner Volkstheater die Uraufführung von Charlotte Roos’ „In den Straßen keine Blumen“, ein Best-of von Federico García Lorca. Lesen Sie …
Desperate Housewives am Volkstheater
Das Merkur-Konzertabo für unsere Leser
Die Jubiläums-Saison hat es in sich: Zum zehnten Mal bietet der Münchner Merkur mit dem BR-Symphonieorchester ein Konzert-Abonnement an.
Das Merkur-Konzertabo für unsere Leser
Sunrise Avenue sorgen für Pop-Rock-Party auf dem Königsplatz und machen Fans selig
Am Freitagabend wurde Münchens Innenstadt mit hörbarer Spielfreude auf die finnische Art beschallt - denn die nordische Band Sunrise Avenue brachte den Königsplatz zum …
Sunrise Avenue sorgen für Pop-Rock-Party auf dem Königsplatz und machen Fans selig
David Lynch – Hollywoods Rätselhaftester
Die Münchner Galerie Karl Pfefferle zeigt Lithografien und Holzschnitte des Künstlers und Filmemachers David Lynch (“Twin Peaks“). Wir haben die Ausstellung im …
David Lynch – Hollywoods Rätselhaftester

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.