Jury entscheidet im Mai 2015

Museumspreis: München und Kaufbeuren im Rennen

München/Kaufbeuren - Frohe Kunde: Das Stadtmuseum Kaufbeuren und das Ägyptische Museum München sind für den Europäischen Museumspreis nominiert. Im Mai 2015 steht der Sieger fest.

Das Stadtmuseum Kaufbeuren und das Ägyptische Museum in München sind für den Europäischen Museumspreis nominiert. Aus Bewerbungen aus 21 Staaten hat eine Jury jetzt 42 Museen in die engste Auswahl genommen.

Unter den weiteren Preisanwärtern sind das umgebaute Rijksmuseum in Amsterdam, das Olympiamuseum in Lausanne, das Alpinarium Galtür in Tirol und das Vorarlberg-Museum in Bregenz. Verliehen wird der Preis im Mai 2015 im schottischen Glasgow.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
Rupert Grint über die Gangsterserie „Snatch“ und sein Entkommen aus der Gefangenschaft des „Harry Potter“-Universums.
„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Eine bessere Sängerbesetzung für diesen neuen „Tannhäuser“ an der Bayerischen Staatsoper lässt sich nicht finden - wohl aber ein besserer Regisseur. Die rituellen Bilder …
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
Franz Ferdinand, Feist und Judith Holofernes sind nur drei Acts, die beim diesjährigen „Summer‘s Tale“ auftreten. Unter Musik-Kennern längst bekannt, ist das Festival …
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie
Das BR-Symphonieorchester unter Mariss Jansons reiste von München nach Hamburg und gab sein Debüt in der Elbphilharmonie. Wir haben dieses besondere Gastspiel begleitet. 
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie

Kommentare