Freiluft-Wagner

- Zugegeben, beim Thema Open Air dürften die meisten derzeit mitleidig grinsen. Aber: Das Wetter bessert sich. Rechtzeitig zum Wochenende, wenn Christian Thielemann und die Münchner Philharmoniker zum großen Freiluftkonzert in den Ehrenhof von Schloss Herrenchiemsee bitten. Die "Sommernachtsmusik" vereint Arien, Lieder und Orchestermusik der deutschen Romantik.

Weltstars wurden dafür verpflichtet: Tenor Ben Heppner singt unter anderem die Gralserzählung aus dem "Lohengrin", zusammen mit Sopranistin Ricarda Merbeth gestaltet er überdies das Duett des Titelhelden und seiner fragelustigen Gattin Elsa. Verpflichtet wurde außerdem Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter. Aufgeführt werden darüber hinaus Orchesterfassungen von Schubert-Liedern sowie Ausschnitte aus Webers "Freischütz" sowie aus den Wagner-Opern "Meistersinger", "Tannhäuser" und "Tristan und Isolde". Die Schiffe verkehren ab Prien von 17.15 bis 19.15 Uhr alle 15 Minuten - und selbstverständlich für die Rückfahrt.

Karten gibt es unter 089/93 60 93 oder www.muenchenmusik.de. Die Schifffahrt ist im Ticketpreis enthalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Hamlet ist Richter und Henker“
München - Gleich zum Auftakt des Jahres lassen es die Münchner Theater krachen. Wenige Tage nach „Macbeth“ am Residenztheater folgt in den Kammerspielen ein weiterer …
„Hamlet ist Richter und Henker“
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
München - Wer das Wort „fantastisch“ im Namen führt und auszieht, sein Best-of unters Volk zu bringen, der hängt die Messlatte hoch. Die Fantastischen Vier erfüllen den …
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Im Reich von Mode und Magie
Zürich - Spätestens seit dem Terroristen-Epos „Carlos“ ist der französische Filmemacher Olivier Assayas auch deutschen Kinofans ein Begriff. Sein preisgekröntes Drama …
Im Reich von Mode und Magie
Mordmotor mit Unwucht
Andreas Kriegenburg inszenierte William Shakespeares „Macbeth“ fürs Münchner Residenztheater
Mordmotor mit Unwucht

Kommentare