+
Wer das Kaltenberger Ritterturnier mit seiner atemberaubenden Show „Ritterherz“ erleben möchte, hat dazu noch an den kommenden beiden Wochenenden von Freitag bis Sonntag die Gelegenheit.

Kaltenberger Ritterturnier

Furioser Auftakt der Ritterspiele: "Mein Tag war perfekt"

Presse und Publikum feiern ihr Kaltenberger Ritterturnier. Vor allem die neue Arena-Show „Ritterherz“ begeistert mit ihrer emotionalen Dichte und einem actionreichen Stunt-Spektakel.

„Mein Tag war perfekt. Und wir sind noch immer in Kaltenberg.“ So steht es auf Twitter um 1:49 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu lesen. Beleg eines magischen Mittelaltertraums. Stunden zuvor hatten mehr als 10.000 Zuschauer die mit Spannung erwartete Premiere der neuen Arena-Show „Ritterherz“ erlebt. Die Veranstalter hatten im Vorfeld mächtig investiert. Mit Regisseur Till Wyler von Ballmoos, Mario Luraschi und seiner Stuntgruppe Cavalcade, Autor Michael Peinkofer und Sprecher Johannes Steck wurde eine neues Kreativteam verpflichtet, um die Show auf ein neues Level zu heben.

Alle Informationen und alle weiteren Termine des Kaltenberger Ritterturniers finden Sie hier!

Tickets erhalten Sie hier oder an der Tageskasse!

Am Samstag, weit nach 22 Uhr stand dann fest: Der Plan der Veranstalter ging voll und ganz auf. „Bombastisch“, „ich kam mir vor, wie im Film“, „sensationell“, „grandioser Abend“, „einfach der Hammer“, so die Kommentare des Kaltenberger Publikums auf Facebook. Und auch die Presse zeigt sich von der emotionalen Dichte der Story und dem actionreichen Spektakel in der Arena begeistert. „Ritterherz“ ist eine Show, die man nicht verpassen darf. Tags zuvor hatten Tausende – vor allem junge Leute – bereits die legendäre Gauklernacht in Kaltenberg erlebt. Zum Auftakt des Kaltenberger Ritterturniers am Freitag, den 11. Juli, verwandelte sich das Gelände in ein rauschendes Fest für alle Sinne: mit Musik und Tanz, Artisten und Komödianten, Speis und Trank und einem wunderbaren Feuerwerk.

Impressionen vom Kaltenberger Ritterturnier

Beste Unterhaltung bei schönstem Wetter bot auch der Familiensonntag. Gleich nach der großen Show in der Arena fand das Kinder-Ritterturnier statt. Einige hundert Kinder wurden in der Königsloge feierlich zu Rittern geschlagen. Gänsehautmomente, wie man sie nur auf dem Kaltenberger Ritterturnier erlebt.

Lassen Sie sich entführen in die einzigartige Welt des Mittelalters

Wer das Kaltenberger Ritterturnier mit seiner atemberaubenden Show „Ritterherz“ erleben möchte, hat dazu noch an den kommenden beiden Wochenenden von Freitag bis Sonntag die Gelegenheit. Vor allem die stimmungsvolle Freitagnachtshow, bei der die gesamte Arena in Fackellicht getaucht ist, sollte man nicht verpassen. Lassen Sie sich entführen – auf eine fantastische Reise in eine authentische mittelalterliche Welt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Belle and Sebastian: Die Glücklichmacher aus Glasgow
Belle and Sebastian verzaubern München: Beim ausverkauften Konzert der Glücklichmacher aus Glasgow in der Muffathalle galt einmal mehr: „Love is in the Air“.
Belle and Sebastian: Die Glücklichmacher aus Glasgow
Schwere Vorwürfe gegen die Tiroler Festspiele
Den Tiroler Festspielen wird Ausbeutung, Lohndumping und Machtmissbrauch vorgeworfen. Mittlerweile hat Gustav Kuhns Festival Klage erhoben.
Schwere Vorwürfe gegen die Tiroler Festspiele
Martin Grubinger: Mit Musik gegen den braunen Sumpf
Martin Grubinger gastiert beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit einem Schlagzeugkonzert des Finnen Kalevi Aho. Musikalisches und Politisches fließen da …
Martin Grubinger: Mit Musik gegen den braunen Sumpf
Singspiel am Nockherberg: Warum „Seehofer“ 2019 vielleicht nicht dabei ist
Horst Seehofer gehört beim Singspiel am Nockherberg eigentlich zu den festen Größen. Doch in diesem Jahr könnte sich der langjährige Landesvater von dieser Bühne …
Singspiel am Nockherberg: Warum „Seehofer“ 2019 vielleicht nicht dabei ist

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.