Gärtnerplatztheater

Dicker Bub gesucht

München - Übernächste Woche startet das Münchner Gärtnerplatzteam in eine neue Ära – mit den Vorproben für „Im weißen Rössl“, inszeniert vom neuen Intendanten Josef E. Köpplinger. Es fehlen noch einige Statisten.

Für die Eröffnungsproduktion (Premiere am 11. Oktober im Fröttmaninger Zelt des Deutschen Theaters) werden noch Statisten gesucht. „Männer und Frauen bis Anfang 40, die sich gut bewegen können“, wie das Haus mitteilte, solche Mitspieler dürften sich leicht finden lassen. Spezieller wird’s bei Köpplingers Sonderwünschen: Er braucht noch Kinder zwischen acht und elf Jahren, vor allem einen „möglichst kräftigen, dicken Jungen, circa zehn Jahre, der Akkordeon spielen kann“.

Castingtermin ist am 11. Juli um 15 Uhr, die Proben sind zwischen 16. und 26. Juli sowie zwischen 10. September und 11. Oktober. Anmeldungen unter der Telefonnummer 0162/ 206 96 67.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Du bist Gretchen
Die Kunsthalle München feiert mit „Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst“ eine Art Theaterpremiere. 
Du bist Gretchen
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Am Nockherberg rauchen heuer die Colts: „Die glorreiche 7“ heißt das Singspiel, frei nach dem Western-Klassiker. Es geht um ein bedrohtes Dorf, das von einem fulminanten …
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt
Absicht oder Malheur? Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stach das Bühnendesign deutlich hervor und sorgte nicht nur im Netz für Spott. Gleiches …
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt
ESC-Vorentscheid: Böse Klau-Vorwürfe gegen Schultes Gewinner-Song
Michael Schulte wird also kommenden Mai Deutschland beim Eurovision Song Contest  mit dem Song „You let me walk alone“ präsentieren. 
ESC-Vorentscheid: Böse Klau-Vorwürfe gegen Schultes Gewinner-Song

Kommentare