Gärtnerplatztheater

Dicker Bub gesucht

München - Übernächste Woche startet das Münchner Gärtnerplatzteam in eine neue Ära – mit den Vorproben für „Im weißen Rössl“, inszeniert vom neuen Intendanten Josef E. Köpplinger. Es fehlen noch einige Statisten.

Für die Eröffnungsproduktion (Premiere am 11. Oktober im Fröttmaninger Zelt des Deutschen Theaters) werden noch Statisten gesucht. „Männer und Frauen bis Anfang 40, die sich gut bewegen können“, wie das Haus mitteilte, solche Mitspieler dürften sich leicht finden lassen. Spezieller wird’s bei Köpplingers Sonderwünschen: Er braucht noch Kinder zwischen acht und elf Jahren, vor allem einen „möglichst kräftigen, dicken Jungen, circa zehn Jahre, der Akkordeon spielen kann“.

Castingtermin ist am 11. Juli um 15 Uhr, die Proben sind zwischen 16. und 26. Juli sowie zwischen 10. September und 11. Oktober. Anmeldungen unter der Telefonnummer 0162/ 206 96 67.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Indische Experimente am Volkstheater
Bereits zum zweiten Mal inszeniert der indische Regisseur Sankar Venkateswaran am Münchner Volkstheater. Wir haben den Theatermacher vor der Uraufführung seines …
Indische Experimente am Volkstheater

Kommentare