+
Petticoats, Cadillacs ... und eine der schönsten High-School-Romanzen aller Zeiten: Das Erfolgsgmusical Grease kommt ins Deutsche Theater.

Kult-Musical

Grease kommt ins Deutsche Theater

Das Deutsche Theater ist zurück im Herzen der Stadt - und zur Begrüßung schauen Danny und Sandy vorbei. Ab dem 29. April kommt das knallbunte Rock’n’Roll-Musical nach München:

Heiße Sommernächte, die aufregendsten Hüftschwünge aller Zeiten und natürlich Welthits wie „You’re the one that I want“ oder „Summer Nights” sorgen für Partyfeeling pur. Grease feiert die Zeit der unsterblichen Fifties, als Lederjacken noch cool, Eltern so richtig spießig und Autorücksitze die schönsten Orte der Welt waren. Die Zuschauer erwartet ein knallbunter Musical-Spaß aus Petticoats und Partys, Pferdeschwänzen und Pferdestärken, Cadillacs und Rebellion.

So einzigartig wie das Musical ist auch seineErfolgsgeschichte: Was aus einer verrückten Idee in einer bierseligen Nacht werden kann, ahnten die Autoren von Grease Anfang der 70er Jahre sicher nicht. Ihre Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy, die sich nach einem Urlaubsflirt zu Schuljahresbeginn unter neuen Vorzeichen an der Rydell High School wiedertreffen, wurde zu einer der schönsten High-School-Romanzen aller Zeiten.

Anfang der 90er Jahre inszenierte Meisterregisseur David Gilmore das Musical am Londoner West-End, wo es seither ohne Unterbrechung aufgeführt wird. Die für den deutschsprachigen Raum von Gilmore persönlich überarbeitete Fassung kommt nach ihrem umjubelten Gastspiel 2011 jetzt endlich ans Deutsche Theater zurück.

Hier gibt's Tickets für das Musical Grease

Grease: Das Wichtigste auf einen Blick

Preview: Dienstag, 29. April 2014

Laufzeit: Mittwoch, 30. April bis Sonntag, 18. Mai 2014.

Spielzeiten: Dienstag bis Sonntag, 19.30 Uhr, sowie Samstag und Sonntg 14:30 Uhr (Montag spielfrei)

Vorstellungsdauer: 2 h 10 Min (inkl. 20 Min. Pause)

Tickets: € 29,00 bis € 89,00

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Generalintendant für Gasteig und Konzertsaal?
München - Ein Restaurant auf dem Dach, ein attraktiverer Eingangsbereich, eine Philharmonie, die ertüchtigt wird: So stellt sich Max Wagner den neuen Gasteig vor. Am …
Ein Generalintendant für Gasteig und Konzertsaal?
Das Münchner Volkstheater wird unbeschreiblich weiblich
München - Das Volkstheater lädt neun Inszenierungen zur 13. Auflage seines Regie-Festivals „Radikal jung“ nach München ein. Das erwartet die Besucher vom 28. April bis …
Das Münchner Volkstheater wird unbeschreiblich weiblich
Two Door Cinema Club: Die können wiederkommen
München - Am Donnerstagabend waren die Nordiren von Two Door Cinema Club in der Tonhalle in München. Sie wussten, was die Fans wollten. Eine Konzertkritik.
Two Door Cinema Club: Die können wiederkommen
Trauer um den bayerischen Welt-Bildhauer
München - Für das World Trade Center in New York schuf er die Skulptur „Sphäre“, im Münchner Olympiapark erinnert seine Arbeit „Klagebalken“ an die bei den Olympischen …
Trauer um den bayerischen Welt-Bildhauer

Kommentare