+
Autorin Joanne K. Rowling dachte sich den Zauberlehrling aus

Harry Potter "Bestseller des Jahrzehnts"

Hamburg - Zauberlehrling Harry Potter darf sich mit einem weiteren Superlativ schmücken - er ist der “Bestseller des Jahrzehnts“.

Drei Bände der siebenteiligen Jugendbuch-Saga belegen die ersten drei Plätze der im neuen “Spiegel“ veröffentlichten Bestsellerliste des Jahrzehnts - und drei weitere Bände die Plätze 14, 16 und 18. An der Spitze steht “Harry Potter und der Halbblutprinz“. Hinter den drei Potter-Titeln liegt auf Rang vier der Roman “Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche, gefolgt von Dan Browns “Sakrileg“, Cornelia Funkes “Tintenherz“ und Daniel Kehlmanns “Die Vermessung der Welt“. Unter den Top 20 Belletristik-Bestsellern des Jahrzehnts befinden sich alle drei Bände der Tintenherz-Trilogie von Cornelia Funke und drei Vampir-Bücher von Stephenie Meyer.

In der Sparte Sachbuch steht Hape Kerkelings Pilgerbuch “Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg“ an der Spitze. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Michael Moores kritische Analyse der amerikanischen Gesellschaft “Stupid White Men“ und Richard David Prechts lebensphilosophischer Band “Wer bin ich und wenn ja wie viele?“. Papst Benedikt XVI. liegt mit seinem Buch “Jesus von Nazareth“ an 14. Stelle.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
Deutschlands Schlagerstar Roland Kaiser selbst distanziert sich von dem Musical, das über ihn im Deutschen Theater in München aufgeführt werden soll. Es gibt Krach - und …
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
„Ich liebe Happy Ends!“
Sie trifft den Puls ihrer Generation. Am Samstag kommt die Poetry-Slammerin Julia Engelmann in den Münchner Circus Krone, Restkarten gibt es mit etwas Glück an der …
„Ich liebe Happy Ends!“
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse
Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse
Wanderkonzert: LaBrassBanda mit Fans auf der Hütte
LaBrassBanda ist alles andere als eine gewöhnliche Band. Da passt auch das neueste Konzert der Gruppe ins Bild: Auf 1300 Metern Höhe spielen die Musiker vor ihren Fans …
Wanderkonzert: LaBrassBanda mit Fans auf der Hütte

Kommentare