Bülent Ceylan, der Hardrocker unter den Comedians.

Hausorrrrrrdnung: Bülent Ceylan im Circus Krone

München - Bülent Ceylan ist der Hardrocker unter den Comedians. Er kann aber noch mehr. So geschehen im Münchner Circus Krone.

Smoke on the Bosporus! Bülent Ceylan, der Hardrocker unter den Comedians, der Türko-Kurpfälzer, der Albtraum der Friseure, ließ es gewaltig rauchen im ausverkauften Circus Krone. Mann oh Mannheim, was für ein Spektakel! Gegen Ceylans energiegeladene Metal-Comedy, in der die Gags wie E-Gitarren donnern, sehen Barth & Co. wie fade Schlageronkels aus. „Ihr glaubt gar net, was isch hier obe für Spaß hab“, babbelt der Mann mit dem Pferdeschwanz irgendwann – und 2200 begeisterte Fans gaben das Kompliment gern zurück.

Auf Ceylans Highway to Erhellung purzelt eine ganze Menagerie skurriler Gestalten nur so aus ihm heraus. Der semischlaue Harald aus „Monnem“ (Mannheim), der überforderte Gemüsedealer Aslan, die affektierte Pelzverkäuferin Anneliese und vor allem der faschistoide Hausmeister Mompfred (die zackigere Version von Manfred) sind seine Vehikel, um deutsch-türkische Befindlichkeiten aufs Korn zu nehmen. Ceylan beobachtet langhaargenau, kann albern sein („Deutsche suchen Probleme. Dafür haben sie den Flaschenautomaten erfunden“), und beweist doch immer Haltung, für Toleranz, gegen Rassismus. Grandios, wie er im Rammstein-Sound am Ende das Lied von der „Hausorrrrrrdnung“ röhrt!

Drüber hinaus ist Bülent der wohl sympathischste Sohn Mannheims, verscheucht Ordner, die Fans am Fotografieren hindern wollen – und gibt den Zuschauern glaubwürdig das Gefühl, sein Programm nicht einfach nur abzuspulen, sondern eine einzigartige Show zu bieten. Am 21. November ist Bülent Ceylan zurück in München, dann in der Olympiahalle, dann schon mit seinem nächsten Programm „Wilde Kreatürken“. Allahhand, was dieser Mann zu bieten hat!

Jörg Heinrich

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Höllen-Glöckner von AC/DC
Zusammen mit seinem Bruder Angus gründete Malcolm Young 1973 AC/DC und schrieb Rockgeschichte. Jetzt ist der Gitarrist nach langer Krankheit im Alter von 64 Jahren …
Der Höllen-Glöckner von AC/DC
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Trotz eines gebrochenen Beins tritt Marilyn Manson in der Münchner Zenithhalle auf. Dort bietet er seinen Fans eine kurze, aber wohl unvergessliche Show - bis die …
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Die Wiener-Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser erzählt im Interview von ihrer Autobiografie. Mutig aber nicht voyeuristisch - so sollte ihr Buch werden. Nun wird bereits …
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Es war eine „Stimmbandentzündung mit Aphonie“ (Stimmverlust), die Sänger Jason „Jay“ Kay von Jamiroquai zum Abbruch des Konzerts am Donnerstagabend in der fast …
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich

Kommentare