+
Stardirigent Seiji Ozawa.

Japanischer Stardirigent Ozawa an Krebs erkrankt

Tokio - Der bekannte japanische Dirigent Seiji Ozawa ist nach eigenen Angaben an Krebs erkrankt. Er sagte alle seine Konzerte bis Juni ab, um sich behandeln zu lassen.  

Der 74-jährige Musiker teilte am Donnerstag mit, er leide an einem Speiseröhrenkarzinom. Er werde alle Konzerte bis Juni absagen, um sich einer Behandlung zu unterziehen. Ein Arzt, der Ozawa zu der Pressekonferenz begleitete, sagte, der Krebs sei in einem frühen Stadium. Ozawa ist seit 2002 Musikdirektor der Wiener Staatsoper. Zuvor war er 29 Jahre lang Musikdirektor des Boston Symphony Orchestra.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Andreas Beck wird Resi-Chef
Bayerns Kunstminister Ludwig Spaenle stellte Andreas Beck als neuen Intendanten des Bayerischen Staatsschauspiels vor. Der 52-Jährige folgt auf Martin Kušej, der München …
Andreas Beck wird Resi-Chef
„Metallischer und düsterer“: Emil-Bulls-Sänger im Interview
Emil Bulls haben sich mit einem neuen Album zurückgemeldet. Am Samstag tritt das Quintett im Backstage auf. Im Interview spricht Sänger Christoph von Freydorf über die …
„Metallischer und düsterer“: Emil-Bulls-Sänger im Interview
Mahnmal für Georg Elser: Die Geschichte hinter dem Grafitto
Das große Graffito an der Bayerstraße ist ein echter Hingucker - und viel mehr als nur Wandmalerei. Im Making-Of-Video erzählen Loomit und Won von ihrem Verhältnis zu …
Mahnmal für Georg Elser: Die Geschichte hinter dem Grafitto

Kommentare