+
Der neue Leiter der deutschsprachigen Sektion von Radio Vatikan, Bernd Hagenkord.

Jesuitenpater wird Deutschland-Chef für Radio Vatikan

Hamburg - Der 40-jährige Bernd Hagenkord, Jesuitenpater und ehemaliger Jugendseelsorger in Hamburg, wird zum 1. November neuer Leiter der deutschsprachigen Sektion von Radio Vatikan.

Der 40-Jährige ist Nachfolger des Jesuiten Eberhard von Gemmingen (73), der eine neue Aufgabe in seinem Orden übernehmen wird, teilte das Erzbistum Hamburg am Dienstag mit. Hagenkord wurde 1968 im westfälischen Hamm geboren. Er studierte Geschichte und Journalismus in Gießen und Hamburg, sowie Philosophie und Theologie in München und London und wurde 2002 zum Priester geweiht. Von 2002 bis 2008 arbeitete er als Jugendseelsorger in Hamburg.

Die Internetseite des Erzbistums Hamburg

dpa

Bilder von Papst Benedikt

Fotostrecke

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Orfeo ed Euridice“: Auf der Psychiatercouch
Als dritte Premiere der diesjährigen Festspiele auf Gut Immling hat Intendant Ludwig Baumann mit Glucks „Orfeo ed Euridice“ ein populäres Stück auf den Spielplan …
„Orfeo ed Euridice“: Auf der Psychiatercouch
Wo sind wir hier reingeraten?
Nikolaus Habjan glückt für die Opernfestspiele Carl Maria von Webers „Oberon“ als Labor-Groteske.
Wo sind wir hier reingeraten?
Michael Volle: Endlich in der Traumrolle auf dem Grünen Hügel
„Keine Rolle schlägt den Sachs“, findet Michael Volle. In der Neuinszenierung der „Meistersinger von Nürnberg“ darf er den Schuster nun auch in Bayreuth verkörpern. Ein …
Michael Volle: Endlich in der Traumrolle auf dem Grünen Hügel
Drama: Stromschlag tötet Sängerin auf Bühne bei Konzert 
Die französische Sängerin Barbara Weldens  ist während eines Konzerts mutmaßlich durch einen Stromschlag ums Leben gekommen.
Drama: Stromschlag tötet Sängerin auf Bühne bei Konzert 

Kommentare