+
Original und Imitator: Edmund Stoiber (li.) mit Michael Lerchenberg auf dem Nockherberg.

Kabarett-Preis für Michael Lerchenberg

München - Der Schauspieler und Stoiber-Imitator Michael Lerchenberg wird mit dem "Sigi Sommer Taler 2008" ausgezeichnet. Bei dem traditionellen "Politiker-Derblecken" auf dem Münchner Nockherberg übernahm Lerchenfeld heuer die Rolle des Bruder Barnabas.

Der "Sigi Sommer Taler" wird ihm am 26. Oktober in München im Wirtshaus im Schlachthof überreicht, die Laudatio hält Ottfried Fischer.

Der Kabarettpreis wird seit 2001 an bayerische Künstler verliehen, "die uns wie einst Sigi Sommer schmunzeln lassen", wie der Stifter Narhalla e.V. in München mitteilte. Sigi Sommer war Autor und Journalist und wurde mit seiner Kolumne "Blasius, der Spaziergänger" bekannt.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unser Soul-Arbeiter
Lee Fields brachte den Club Ampere zum Dampfen
Unser Soul-Arbeiter
„Falco - Das Musical“: Gelungene Premiere in Kempten
Jempten - Falco wäre im Februar 60 Jahre alt geworden. Er starb jung, doch seine Hits wie „Rock Me Amadeus“ und „Jeanny“ begeistern die Menschen noch immer.
„Falco - Das Musical“: Gelungene Premiere in Kempten
Frauensache: Fünf Regisseurinnen ausgezeichnet
München - Ein starkes Signal beim 38. Bayerischen Filmpreis: Im Münchner Prinzregententheater wurden am Freitagabend fünf Regisseurinnen ausgezeichnet.
Frauensache: Fünf Regisseurinnen ausgezeichnet
Der Nussknacker wirbelt durchs Deutsche Theater
München - Fredrik Rydman begeistert mit seiner zeitgenössischen Version „Nutcracker reloaded“ in Münchens Deutschem Theater. Lesen Sie hier unsere Premierenkritik:
Der Nussknacker wirbelt durchs Deutsche Theater

Kommentare