+
Die Band Karat feiert in Berlin ihren 40. Geburtstag.

Feier mit Freunden

Karat feiert 40. Geburtstag

Berlin - Rund 10 000 Fans in Regen-Ponchos und einige Musikerfreunde auf der Bühne: Die Band Karat hat am Samstag in der Waldbühne ihren 40. Geburtstag gefeiert.

Als Gäste waren unter anderem Matthias Reim und Rammstein-Schlagzeuger Christoph Schneider dabei. „Wir sind in der Waldbühne, oder? Das ist kein Traum?“, sagte Karat-Sänger Claudius Dreilich (44), der vor zehn Jahren den Job seines gestorbenen Vaters übernommen hatte, bewegt. Der echte Band-Geburtstag ist eigentlich schon länger vorbei: Am 22. Februar 1975 hatten die Musiker im sächsischen Pirna ihr Bühnen-Debüt gegeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
München - Wer das Wort „fantastisch“ im Namen führt und auszieht, sein Best-of unters Volk zu bringen, der hängt die Messlatte hoch. Die Fantastischen Vier erfüllen den …
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Im Reich von Mode und Magie
Zürich - Spätestens seit dem Terroristen-Epos „Carlos“ ist der französische Filmemacher Olivier Assayas auch deutschen Kinofans ein Begriff. Sein preisgekröntes Drama …
Im Reich von Mode und Magie
Mordmotor mit Unwucht
Andreas Kriegenburg inszenierte William Shakespeares „Macbeth“ fürs Münchner Residenztheater
Mordmotor mit Unwucht
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“
München - Hansi Kraus ist der ewige Lausbub - auch, weil er diesen in Ludwig Thomas Lausbubengeschichten verkörpert. Im Interview spricht Kraus auch über die …
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“

Kommentare