Kreative Briefmarke

Bonn - Die Deutsche Post lockt mit Kreativität: Briefeschreiber können ab sofort ihren Briefumschlag samt Briefmarke selbst gestalten.

Im Internet könnten Kunden das übliche Motiv auf einer Briefmarke durch ein eigens digitales Bild ersetzen, teilte die Deutsche Post am Donnerstag mit. Außer der Marke können zudem weitere Bereiche des Briefumschlags mit einem Bild oder einem Schriftzug versehen werden. Das Angebot gilt für alle gängigen Umschlagsformate und Portowerte für den Versand innerhalb Deutschlands. Der Mindestbestellmenge für Umschlag und Marke liegt bei 20 Stück, die dem Kunden per Post zugesendet werden.

(Internet: www.plusbrief-individuell.de)

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Mut-Lacher
Mit „Monsieur Claude und seine Töchter“ gelang Philippe de Chauveron ein Riesenerfolg. Nun setzt de Chauveron einen drauf: In „Hereinspaziert!“ übernimmt Christian …
Der Mut-Lacher
Nachtkritik: Sting macht in der Olympiahalle sein Ding
Sting hat in seinem Musikerleben Songs geschrieben, die heute noch so gut funktionieren wie 1983 oder 1995. Davon macht er in der Olympiahalle Gebrauch - und seine Fans …
Nachtkritik: Sting macht in der Olympiahalle sein Ding
Im Lenbachhaus geht der Punk ab
Das Münchner Lenbachhaus zeigt in der Ausstellung „Normalzustand“ deutsche Undergroundfilme, die zwischen 1979 und den frühen Neunzigerjahren entstanden sind. 
Im Lenbachhaus geht der Punk ab
Zurück in die Zukunft
Berlin. Harrison Ford und Ryan Gosling stellen in Berlin Szenen ihres neuen Kinofilms „Blade Runner 2049“ vor.
Zurück in die Zukunft

Kommentare