Kroatische Kulturtage in München

- Die Kroatischen Kulturtage wurden mit einem Staatsempfang des bayerischen Kunstministers Thomas Goppel eröffnet. Kulturminister Bozo Biskupi´c hatte zur Feier die Zagreber Philharmoniker mitgebracht. Im Zentrum der Kulturtage - 2002 wurde Bayerns Kultur in Kroatien präsentiert - steht die Filmwoche im Forum am Deutschen Museum, München. Die kleinen Festspiele laufen von heute bis zum 5. Dezember.

Den Auftakt macht der Spielfilm "Hier" von Zrinko Ogresta (2003), der Szenen aus dem Leben von zwölf Menschen scheinbar unverbunden nebeneinander stellt. "Die Zeugen" von Vinko Bresan (2003) beschäftigt sich mit der politischen Lage, mit der jüngsten Vergangenheit: Einige kroatische Soldaten begehen 1991 Verbrechen an einer serbischen Familie (2.12.). Weiter zurück gehen die Komödien "Gott bewahre uns vor größerem Übel" von Snjezana Tribuson (2002) und "Königin der Nacht" von Branko Schmidt (2001), die die Stimmung der 60er-Jahre aufnehmen (4./5.12.). <BR><BR>Weitere Informationen unter 089/ 21 12 50, Karten unter 089/ 21 12 51 80.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Oh ja, dieser Mann hat seine Straussaufgaben gemacht! Wie immer prächtig inszeniert, sorgten André Rieu und sein Johann Strauss Orchester in der ausverkauften …
André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Du bist Gretchen
Die Kunsthalle München feiert mit „Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst“ eine Art Theaterpremiere. 
Du bist Gretchen
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Am Nockherberg rauchen heuer die Colts: „Die glorreiche 7“ heißt das Singspiel, frei nach dem Western-Klassiker. Es geht um ein bedrohtes Dorf, das von einem fulminanten …
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt
Absicht oder Malheur? Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stach das Bühnendesign deutlich hervor und sorgte nicht nur im Netz für Spott. Gleiches …
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt

Kommentare