+
Die Schauspielerin Marianne Sägebrecht und der Holzbildhauer Andreas Kuhnlein (l) haben von Josef Mederer, Bezirkstagspräsident von Oberbayern, den Oberbayerischen Kulturpreis, die höchste kulturelle Auszeichnung des Bezirks Oberbayern, erhalten.

Kulturpreis für Marianne Sägebrecht

Starnberg - Die Schauspielerin Marianne Sägebrecht ist am Sonntag mit dem Oberbayerischen Kulturpreis 2009 geehrt worden.

Die Darstellerin in Filmen wie “Out of Rosenheim“ oder “Rosalie goes Shopping“ verkörpere ihre Rollen mit einer unnachahmlichen Mischung aus Mütterlichkeit, Humor und Sinnlichkeit, hieß es bei der Verleihung der mit 5000 Euro dotierten Auszeichnung am Sonntag in Starnberg.

Ein ebenfalls mit 5000 Euro verbundener Kulturpreis ging an den Bildhauer Andreas Kuhnlein. Seine expressiven Skulpturen mit zerklüfteten Oberflächen, die er mit der Kettensäge aus Baumstämmen fräst, stehen etwa in Kanada, Südkorea, der Dresdner Hofkirche, im Bendlerblock von Berlin oder im Kulturhistorischen Museum von Magdeburg. Seit 2005 hat Kuhnlein eine Professur an der Kunstakademie im chinesischen Luoyang. Die Verleihung des seit 1980 verliehenen Kulturpreises war eingebunden in die Oberbayerischen Kulturtage, die noch bis 19. Juli in Starnberg über die Bühne gehen. Bei rund 80 Veranstaltungen sind Theater, Musik, Tanz, Open-Air-Kino, Ausstellungen und Workshops geboten. Sägebrecht und Kuhnlein beteiligen sich am Programm.

Mehr Infos unter:

www.oberbayerische-kulturtage.de

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

David Lynch – Hollywoods Rätselhaftester
Die Münchner Galerie Karl Pfefferle zeigt Lithografien und Holzschnitte des Künstlers und Filmemachers David Lynch (“Twin Peaks“). Wir haben die Ausstellung im …
David Lynch – Hollywoods Rätselhaftester
Waltraud Meier: „Ich will intelligent gefordert werden“
Ein letztes Mal kehrt Waltraud Meier zu den Bayreuther Festspielen zurück - nach 18 Jahren Abstinenz. Ein Gespräch über ihr Comeback, den Abschied von Rollen und über …
Waltraud Meier: „Ich will intelligent gefordert werden“
Das Residenztheater bietet der Welt eine Bühne
Die Welt zu Gast bei Freunden: An diesem Wochenende hat „Welt/Bühne“ Premiere im Marstall. Wir sprachen über das internationale Autoren-Projekt mit Sebastian Huber, …
Das Residenztheater bietet der Welt eine Bühne
Kris Kristofferson im Circus Krone: Country und Folk im Punkrockformat
Am Dienstag speilte Kris Kristofferson im nicht ganz ausverkauften Circus-Krone. Statt vieler Ansagen gab es ein ambitioniertes Pensum an Songs. Trotzdem fehlte dem …
Kris Kristofferson im Circus Krone: Country und Folk im Punkrockformat

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.