+
Die französische Krimiautorin Fred Vargas.

Literaturpreis für französische Krimiautorin Vargas

Unna - Die französische Krimiautorin Fred Vargas ist für ihre Kommissar-Adamsberg-Romane mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur geehrt worden.

Die mit exakt 11 111 Euro dotierte Auszeichnung des Krimifestivals „Mord am Hellweg“ wurde am Samstagabend bei einer Gala im westfälischen Unna verliehen. Vargas ist das Pseudonym der in Paris lebenden Historikerin und Archäozoologin Frédérique Audoin-Rouzeau. Ihre Romane über den liebenswert-versponnenen Pariser Kommissar Jean-Baptiste Adamsberg werden weltweit verlegt.

Der auch „Ripper Award“ genannte Publikumspreis soll die Bedeutung des Krimi-Genres in Europa stärken, wie die Stadt Unna am Sonntag mitteilte. An der Abstimmung hatten sich im Internet mehr als 10 000 Krimifans beteiligt. Mit der Gala endete die sechste Ausgabe des Festivals, das sich selbst als Europas größtes internationales Krimifestival bezeichnet. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre verliehen. Bisherige Preisträger waren die schwedischen Autoren Henning Mankell und Håkan Nesser.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Oh ja, dieser Mann hat seine Straussaufgaben gemacht! Wie immer prächtig inszeniert, sorgten André Rieu und sein Johann Strauss Orchester in der ausverkauften …
André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Du bist Gretchen
Die Kunsthalle München feiert mit „Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst“ eine Art Theaterpremiere. 
Du bist Gretchen
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Am Nockherberg rauchen heuer die Colts: „Die glorreiche 7“ heißt das Singspiel, frei nach dem Western-Klassiker. Es geht um ein bedrohtes Dorf, das von einem fulminanten …
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt
Absicht oder Malheur? Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stach das Bühnendesign deutlich hervor und sorgte nicht nur im Netz für Spott. Gleiches …
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt

Kommentare