+
Marc Terenzi arbeitet an neuem Album.

Marc Terenzi tüftelt an neuem Album

Rust - Der Musiker Marc Terenzi will zurück auf die große Bühne. Im nächsten Jahr werde er ein neues Album auf den Markt bringen, sagte der 32-Jährige.

Marc Terenzi kündigte zum Start seiner Gruselshow “Terenzi Horror Nights“ am Mittwoch im Europa-Park im badischen Rust nach dpa-Informationen eine neues Album an. Es werde eine Mischung aus Rock und Pop. Die Vorbereitungen seien angelaufen.

“Ich stehe fast täglich im Musikstudio und tüftle am neuen Album.“ Im Blick habe er vor allem den deutschen Markt. “Deutschland ist zu meiner Heimat geworden“, sagte der US-Musiker, der sich im April von Sängerin Sarah Connor (30) hat scheiden lassen. Terenzi wurde als Mitglied der US-Boygroup Natural bekannt, die sich 2004 auflöste. Seit fünf Jahren tritt er als Solokünstler auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ich liebe Happy Ends!“
Sie trifft den Puls ihrer Generation. Am Samstag kommt die Poetry-Slammerin Julia Engelmann in den Münchner Circus Krone, Restkarten gibt es mit etwas Glück an der …
„Ich liebe Happy Ends!“
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse
Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse
Wanderkonzert: LaBrassBanda mit Fans auf der Hütte
LaBrassBanda ist alles andere als eine gewöhnliche Band. Da passt auch das neueste Konzert der Gruppe ins Bild: Auf 1300 Metern Höhe spielen die Musiker vor ihren Fans …
Wanderkonzert: LaBrassBanda mit Fans auf der Hütte
Wiedereröffnung am Gärtnerplatz: Die schrecklich nette Familie ist zurück
Mit der Eröffnungsgala „Es ist soweit!“ feiert das Münchner Gärtnerplatztheater an diesem Wochenende seine Rückkehr ins renovierte Stammhaus. Lesen Sie hier die …
Wiedereröffnung am Gärtnerplatz: Die schrecklich nette Familie ist zurück

Kommentare