"Marilyn" - erste Bilder aus dem Musical

- Große Premieren hat das Staatstheater am Gärtnerplatz schon viele erlebt. Damit hat sich das kleine, aber feine Haus im Herzen Münchens eine große Fangemeinde geschaffen. Was hier aber demnächst auf offener Bühne geboten wird, ist neu, ist ungewöhnlich, ist Hollywood pur: Ab dem 17.Juni steht hier Marilyn Monroe auf der Bühne, als Musical und das ist völlig neu, denn das gab es noch nie, auch nicht drüben in Amerika.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
München - Wer das Wort „fantastisch“ im Namen führt und auszieht, sein Best-of unters Volk zu bringen, der hängt die Messlatte hoch. Die Fantastischen Vier erfüllen den …
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Im Reich von Mode und Magie
Zürich - Spätestens seit dem Terroristen-Epos „Carlos“ ist der französische Filmemacher Olivier Assayas auch deutschen Kinofans ein Begriff. Sein preisgekröntes Drama …
Im Reich von Mode und Magie
Mordmotor mit Unwucht
Andreas Kriegenburg inszenierte William Shakespeares „Macbeth“ fürs Münchner Residenztheater
Mordmotor mit Unwucht
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“
München - Hansi Kraus ist der ewige Lausbub - auch, weil er diesen in Ludwig Thomas Lausbubengeschichten verkörpert. Im Interview spricht Kraus auch über die …
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“

Kommentare