+
Mario Barth gestikuliert auf der Bühne

Könnt Ihr über Mario noch lachen?

Barth in der Oly: Ganz lustig - aber mehr auch nicht

München - Mario Barth hat unglaublich viele Fans, was der Rest nicht verstehen kann. Es war ein solider Auftritt des Comedian in der Olympiahalle. Aber mehr auch nicht. Die Kritik:

Dabei ist Barths Lieblingsthema unerschöpflich. Aber es ist, wie es wohl meistens ist: Ab und an muss man seine Gewohnheiten ändern, um wieder Pep in eine Beziehung zu bringen. Sei es nun in die zwischen Mann und Frau oder in die zwischen Star und Fan. Wie wäre es, den eigenen Trott abzuschütteln und unter die Oberfläche zu schauen? Dann ergäben sich neue Gags, und Barth müsste keine ollen Kamellen über den Berliner Flughafen als brand­neu verkaufen.

Angelika Mayr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Fans dürften den Tag sehnsüchtig erwartet haben: Am Donnerstag kommt der neue Asterix-Band (Asterix in Italien) in den Handel. Wir haben schon darin geblättert - und …
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
Deutschlands Schlagerstar Roland Kaiser selbst distanziert sich von dem Musical, das über ihn im Deutschen Theater in München aufgeführt werden soll. Es gibt Krach - und …
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
„Ich liebe Happy Ends!“
Sie trifft den Puls ihrer Generation. Am Samstag kommt die Poetry-Slammerin Julia Engelmann in den Münchner Circus Krone, Restkarten gibt es mit etwas Glück an der …
„Ich liebe Happy Ends!“

Kommentare