Mehr als ein kleiner Bruder

- Pompidou in der Provinz: Nach dem Guggenheim Museum in New York und der Tate Gallery in London gründen nun auch die beiden großen Pariser Museen Centre Pompidou und Louvre Außenstellen. Die lothringische Stadt Metz hat mit dem Centre Pompidou II das große Los gezogen und wird voraussichtlich Anfang 2007 die 45 Millionen Euro teure Dependance eröffnen. Zu den Städten, die für den Louvre II in die engere Auswahl gekommen sind, gehören Valenciennes, Lens, Arras, Calais, Boulogne und Amiens.

<P>Das neue Centre Pompidou in Metz wird insgesamt 12 000 Quadratmeter groß und seine Architektur ebenso futuristisch und innovativ wie einst jene des vor mehr als 30 Jahren gegründeten Centre Georges Pompidou in Paris. Zwar bezeichnet Frankreichs Presse das Metzer Pompidou als den "kleinen Bruder", doch ist der Unterschied, zumindest was die Ausstellungsfläche angeht, nicht allzu groß. Den Wettbewerb gewann das Dreiergespann Shigeru Ban aus Tokio, Jean de Gastines aus Paris und Philip Gumuchdjian aus London. Der netzartige Entwurf ähnelt dabei der Struktur des Münchner Olympiastadions.<BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
Rupert Grint über die Gangsterserie „Snatch“ und sein Entkommen aus der Gefangenschaft des „Harry Potter“-Universums.
„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Eine bessere Sängerbesetzung für diesen neuen „Tannhäuser“ an der Bayerischen Staatsoper lässt sich nicht finden - wohl aber ein besserer Regisseur. Die rituellen Bilder …
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
Franz Ferdinand, Feist und Judith Holofernes sind nur drei Acts, die beim diesjährigen „Summer‘s Tale“ auftreten. Unter Musik-Kennern längst bekannt, ist das Festival …
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie
Das BR-Symphonieorchester unter Mariss Jansons reiste von München nach Hamburg und gab sein Debüt in der Elbphilharmonie. Wir haben dieses besondere Gastspiel begleitet. 
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie

Kommentare