+
Kultur-Redakteur Markus Thiel ist einer der ORF-Kritiker bei den Bregenzer Festspielen im Festspielhaus. 

Bei den Bregenzer Festspielen

Merkur-Redakteur Markus Thiel: Seine ORF-Kritik im Video

Bregenz - Unser Kultur-Redakteur Markus Thiel ist einer der ORF-Kritiker bei den Bregenzer Festspielen. Was er zu der Eröffnungspremiere sagt, sehen Sie hier im Video. 

Wie jedes Jahr gehört Merkur-Redakteur Markus Thiel zu den Experten bei den Bregenzer Festspielen, die für das ORF die Darbietungen kritisieren. In dem Quartett finden sich Journalisten von Tageszeitungen und Fachpresse. Nach der Eröffnungspremiere der 70. Bregenzer Festspiele haben sie sich zu Franco Faccios effektvoller „Hamlet“-Oper geäußert. Hier können Sie das ORF-Video sehen. Zum Artikel von Markus Thiel geht es hier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayreuther „Meistersinger“: Täter der Klamotte
Barrie Koskys Bayreuther „Meistersinger“ sind eine brillant gearbeitete, übertourige Komödie mit nicht ganz schlüssigen historischen Anspielungen. Hier die …
Bayreuther „Meistersinger“: Täter der Klamotte
Kunstwerk kritisiert: Maulkorb für Besucher auf der documenta
Der Kasseler Künstler und Kunsthistoriker Friedel Deventer ist sauer: Weil er bei einer Führung kritischen Kommentare über ein Kunstwerk machte, wurde er nach eigenen …
Kunstwerk kritisiert: Maulkorb für Besucher auf der documenta
Mike Rutherfords Suche nach Neuem
Seit 1969 ist Mike Rutherford Bestandteil des großen Popzirkus. Als Bassist, Gitarrist und Songwriter von Genesis wurde er weltbekannt, seit 1984 pflegt er seine Band …
Mike Rutherfords Suche nach Neuem
Unsere Nacht- und Videokritik zu den „Meistersingern von Nürnberg“
Gestern Abend eröffnete Barrie Koskys Inszenierung der „Meistersinger von Nürnberg“ die Bayreuther Festspiele. Hier die ersten Eindrücke unseres Kritikers:
Unsere Nacht- und Videokritik zu den „Meistersingern von Nürnberg“

Kommentare