Merkur-Theaterpreis: Die Leser wählen ihre Götter

München - Das ist kein Preis wie jeder andere. Über den Merkur-Theaterpreis entscheidet die härteste und unbestechlichste Jury, die es gibt: das Publikum.

Und: Er ist nicht mit Geld aufzuwiegen. Sondern mit dem Besten, was sich ein Künstler, der abends auf der Bühne steht, nur wünschen kann: mit der Liebe seiner Zuschauer.

Der Merkur-Theaterpreis wird von den Lesern dieser Zeitung vergeben. Und zwar heuer zum dreizehnten Mal. Zum ersten Mal aber im Herbst. Sodass der Rückblick auf die komplette vergangene Spielzeit erfolgen kann.

Aus der Fülle der Premieren, aus der großen Anzahl der Protagonisten in Oper, Ballett, Schauspiel und Kabarett haben wir eine Vorauswahl getroffen. Und jetzt sind Sie, die Leser, dran.

Geben Sie Ihre Stimme jener Künstlerin, jenem Künstler, die/ der Ihnen am besten gefällt, Sie zu Tränen gerührt oder zum Tränenlachen gebracht hat; den Sie bewundern; in dem Sie sich wiederzuerkennen glauben; der Ihnen zum Idol geworden ist, der Sie zum Staunen bringt.

Machen Sie mit bei der Merkur-Theaterpreis-Wahl, um am Ende bei der Preisverleihung unser Gast zu sein. Denn aus den Einsendungen werden 100 "Mitspieler" und Leser ausgelost, beim bunten Fest mit Künstlern, Kritikern und kulinarischen Köstlichkeiten dabei zu sein. Wir freuen uns auf Sie!

Und so wird's gemacht: Schicken Sie uns den Namen Ihres Favoriten per Postkarte an den

Münchner Merkur

Paul-Heyse-Straße 2-4

80336 München

oder per E-Mail an

kultur@merkur.de

Stichwort: Theaterpreis.

Einsendeschluss ist der 18. Oktober 2008.

Sabine Dultz

Die Kandidaten Elaine Ortiz Arandes, SängerinMichael von Au, SchauspielerMarlon Dino, TänzerMonika Gruber, KabarettistinAnja Harteros, SängerinJens Harzer, SchauspielerNico Holonicz, SchauspielerSylvana Krappatsch, SchauspielerinChristoph Marti, SchauspielerBarbara Romaner, SchauspielerinSteven Scharf, SchauspielerMichael Volle, Sänger

Jene drei Künstler, die die meisten Stimmen bekommen, werden mit dem Merkur-Theaterpreis 2008 ausgezeichnet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Das wird ein Fest für Trash- und 90er-Fans. Gleich sechs Bands, die im Umz-umz-Zeitalter für Furore gesorgt hatten, treten beim Event „Die Mega 90er live!“ in der …
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Fans dürften den Tag sehnsüchtig erwartet haben: Am Donnerstag kommt der neue Asterix-Band (Asterix in Italien) in den Handel. Wir haben schon darin geblättert - und …
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
Deutschlands Schlagerstar Roland Kaiser selbst distanziert sich von dem Musical, das über ihn im Deutschen Theater in München aufgeführt werden soll. Es gibt Krach - und …
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical

Kommentare