+
Das Musical über Romy Schneider wird am 25. April uraufgeführt.

Romy-Schneider-Musical in Heilbronn

Heilbronn - Knapp 27 Jahre nach dem Tod von Romy Schneider ehrt das Theater Heilbronn die deutsche Schauspiellegende mit einem Musical.

“Romy - Die Welt des Goldes“ von Daniel Call wird am 25. April uraufgeführt, wie das Theater am Montag mitteilte. Daniela Schober spielt die junge Romy Schneider (1938-1982), Angelika Hart verkörpert Magda Schneider. Musik und Choreographie schrieb Stefan Mens, Regie führt Stefan Haufe.

In den Minuten vor einem Auftritt mit Alain Delon 1961 am Theater in Paris laufen die bisherigen Stationen ihres exzessiven Lebens wie Traumsequenzen an ihr vorüber. Das Publikum lernt sie kennen als aufmüpfigen, ungestümen Backfisch Romy in der Nonnenschule. Besungen werden natürlich auch die Momente, in denen sie als “Sissi“ zur Legende des deutschen Films wurde - und wie sie versuchte dem Image des süßen Mädels wieder zu entkommen.

“Je länger und intensiver ich mich mit ihr beschäftigt habe, umso größer wurde das Geheimnis, das sie umgibt“, sagte Schober am Montag in Heilbronn. In dem Musical gehe es für sie persönlich nicht darum, Romy Schneider irgendwie zu kopieren. “Dieses Musical ist eine Hommage an diese großartige, faszinierende Frau“, sagte sie.

Der Dramatiker Daniel Call hatte sich bereits 2007 mit einem Musical einen Namen gemacht: Am Bonner Opernhaus brachte der heute 41-Jährige erstmals in der Geschichte des deutschen Musiktheaters Richard Wagners “Ring des Nibelungen“ als buntes Rock-Musical auf die Bühne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Am Freitagabend ist DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei

Kommentare