Modehersteller Carlo Colucci plant Factory Outlet Center

Herrieden - Der Modehersteller Carlo Colucci will in Herrieden (Landkreis Ansbach) ein Factory Outlet Center errichten. Das Objekt an der Autobahn A 6 Heilbronn-Nürnberg soll mehr als 40 Geschäfte mit einer Gesamtverkaufsfläche von über 8000 Quadratmetern umfassen, berichtete die Regierung von Mittelfranken.

Mehr als die Hälfte der Outlet Center-Fläche soll Bekleidungsartikel umfassen. Daneben seien in unmittelbarer Nachbarschaft des bereits bestehenden Direktverkaufs Läden für Sportartikel, Schuhe und Lederwaren, Hausrat, Glas und Porzellan sowie für Kosmetik vorgesehen. Hinter Carlo Colucci steht das fränkische Familienunternehmen Nägelein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Die lustige Witwe“ am Gärtnerplatz: Nachkriegstonfilm 2.0
Franz Lehárs „Die lustige Witwe“ gehört zur DNA des Münchner Gärtnerplatztheaters. Das passende Stück also zur Wiedereröffnung - auch wenn der Abend recht brav ausfällt.
„Die lustige Witwe“ am Gärtnerplatz: Nachkriegstonfilm 2.0
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Das wird ein Fest für Trash- und 90er-Fans. Gleich sechs Bands, die im Umz-umz-Zeitalter für Furore gesorgt hatten, treten beim Event „Die Mega 90er live!“ in der …
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Fans dürften den Tag sehnsüchtig erwartet haben: Am Donnerstag kommt der neue Asterix-Band (Asterix in Italien) in den Handel. Wir haben schon darin geblättert - und …
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Kommentare