Modehersteller Carlo Colucci plant Factory Outlet Center

Herrieden - Der Modehersteller Carlo Colucci will in Herrieden (Landkreis Ansbach) ein Factory Outlet Center errichten. Das Objekt an der Autobahn A 6 Heilbronn-Nürnberg soll mehr als 40 Geschäfte mit einer Gesamtverkaufsfläche von über 8000 Quadratmetern umfassen, berichtete die Regierung von Mittelfranken.

Mehr als die Hälfte der Outlet Center-Fläche soll Bekleidungsartikel umfassen. Daneben seien in unmittelbarer Nachbarschaft des bereits bestehenden Direktverkaufs Läden für Sportartikel, Schuhe und Lederwaren, Hausrat, Glas und Porzellan sowie für Kosmetik vorgesehen. Hinter Carlo Colucci steht das fränkische Familienunternehmen Nägelein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Am Freitagabend ist DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei

Kommentare