+
Das alte Fieber entfacht: Campino und die "Toten Hosen".

Das alte Fieber entfacht

Nachtkritik: Die Toten Hosen

München - Als hätte München in den vergangenen Wochen nicht genug Anlässe zum Feiern gehabt! Am Dienstagabend ging der Party-Marathon in die Verlängerung:

Campino zelebrierte mit seinen Toten Hosen in der ausverkauften Olympiahalle eine weitere Triple-Feier, zwar ohne Balkon, aber dafür genauso feucht-paradiesisch (und mit FC-Bayern-Fahnen!).

Klar, dass Campino den einzigen Fortuna-Düsseldorf-Fan per Handschlag begrüßen musste. Und klar auch, dass die fünf Burschen keinerlei Probleme hatten, das "Alte Fieber" gleich beim zweiten Lied zu entfachen. Und natürlich eroberten sich die Hosen ihre vom FC Bayern einverleibte Schmetter-Hymne "Tage wie dieser" mit rotzfrechem Karacho zurück - wenn auch nur für diesen Abend.

ama

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marionetten der Macht im Volkstheater
Der indische Regisseur Sankar Venkateswaran entwickelte fürs Münchner Volkstheater das Stück „Indika“. Lesen Sie hier unsere Premierenkritik:
Marionetten der Macht im Volkstheater
Schon der kleine Tim wusste, dass Bendzko eines Tages singen wird
Er ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Sänger – jetzt spielt Tim Bendzko in München. Wir trafen den 32-Jährigen vor seinem Konzert in der Olympiahalle zum …
Schon der kleine Tim wusste, dass Bendzko eines Tages singen wird
Puppetry Slam Festival von 20. bis 22. Juni 2017 im Pressehaus
Vier virtuose Puppenspielende - ein großes Spektakel: Münchner Merkur und tz veranstalten im Pressehaus das erste Puppetry Slam Festival Deutschlands.
Puppetry Slam Festival von 20. bis 22. Juni 2017 im Pressehaus
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Am Freitagabend ist DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik

Kommentare