+
Die Models mussten stundenlang in bestimmten Posen ausharren

Nackte Models im Museum: Moderne Kunst oder Fleischbeschau?

Frankfurt am Main - Das wird unter Kunstliebhabern für Gesprächsstoff sorgen. Im Frankfurter Museum für Moderne Kunst stehen 20 Frauen, teils splitterfasernackt und auf High Heels.

Stundenlang mussten die Models am Mittwoch ausharren. So befiehlt es die strenge Künstlerin Vanessa Beecroft, die bekannt ist für ihre lebenden Kunstwerke. "Not in Fashion. Mode und Fotografie der 90er Jahre" heißt das Motto der Austellung, deren Teil die ungewöhnliche Performance ist.

Das Museum warb für die ausverkaufte Vorstellung wie folgt:

In den streng choreographierten Performances mit meist weiblichen sowie überwiegend unbekleideten Modellen thematisiert die in Italien geborene Künstlerin den menschlichen Körper: Seine Macht wird ebenso wie seine Zerbrechlichkeit vorgeführt. Jediglich mit vereinheitlichenden Attributen wie rothaarigen Perücken oder Nylonstrumpf hosen ausgestattet sind die Modelle den Blicken der Betrachter ausgesetzt. In dieser stillen Interaktion entsteht eine Spannung, die dem Betrachter sein eigenes Betrachten bewusst macht.

Wir fragen Sie: Ist das Moderne Kunst oder reine Fleischbeschau? Urteilen Sie selbst!

Die Fotos der Nackt-Performance

Nackte Models im Museum: Moderne Kunst oder Fleischbeschau?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marionetten der Macht im Volkstheater
Der indische Regisseur Sankar Venkateswaran entwickelte fürs Münchner Volkstheater das Stück „Indika“. Lesen Sie hier unsere Premierenkritik:
Marionetten der Macht im Volkstheater
Schon der kleine Tim wusste, dass Bendzko eines Tages singen wird
Er ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Sänger – jetzt spielt Tim Bendzko in München. Wir trafen den 32-Jährigen vor seinem Konzert in der Olympiahalle zum …
Schon der kleine Tim wusste, dass Bendzko eines Tages singen wird
Puppetry Slam Festival von 20. bis 22. Juni 2017 im Pressehaus
Vier virtuose Puppenspielende - ein großes Spektakel: Münchner Merkur und tz veranstalten im Pressehaus das erste Puppetry Slam Festival Deutschlands.
Puppetry Slam Festival von 20. bis 22. Juni 2017 im Pressehaus
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Am Freitagabend ist DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik

Kommentare