Leichenfund nach Wohnungsbrand: Für eine Münchnerin kam jede Hilfe zu spät

Leichenfund nach Wohnungsbrand: Für eine Münchnerin kam jede Hilfe zu spät

Eröffnung im Oktober

Neues Yves-Saint-Laurent-Museum in Paris 

Yves Saint Laurents Entwürfe sind Meisterwerke. Stück für Stück. Die Haute-Couture-Kleidungsstücke, Accessoires und Entwürfe werden bald in Paris ausgestellt. 

Paris - In Paris öffnet am 3. Oktober ein Museum zu Ehren des französischen Modeschöpfers Yves Saint Laurent in den alten Werkstätten des Designers. Der Standort ist 5, avenue Marceau. Darauf macht die Französische Zentrale für Tourismus aufmerksam.

Zwei Wochen später wird in Marrakesch, einem weiteren ehemaligen Wohnsitz des Designers, ein zweites Yves-Saint-Laurent-Museum eröffnen. Der 4000 Quadratmeter große Neubau liegt in der Nähe des Gartens Jardin Majorelle, den Saint Laurent und sein ehemaliger Lebensgefährte Pierre Bergé 1980 gekauft hatten.

In Paris werden Haute-Couture-Kleidungsstücke, Accessoires und Entwürfe des Designers ausgestellt. In den Räumlichkeiten sitzt die Fondation Pierre Bergé - Yves Saint Laurent, die das Museumsprojekt initiiert hat. Yves Saint Laurent war einer der bedeutendsten Modeschöpfer, er starb 2008 an einer Krebserkrankung.

dpa/tmn

Rubriklistenbild: © AFP (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mariss Jansons, Iveta Apkalna und das BR-Symphonieorchester auf Tournee: Rendezvous an der Orgel
Manchmal hasst sie ihren Beruf. Wann das passiert, erzählt Iveta Apkalna auf der Europatournee mit dem BR-Symphonieorchester.
Mariss Jansons, Iveta Apkalna und das BR-Symphonieorchester auf Tournee: Rendezvous an der Orgel
Wenn Hormonspiegel in die Höhe schießen - So war‘s bei Shawn Mendes in der Olympiahalle
Teenie-Liebling Shawn Mendes hat am Donnerstag München besucht - mit hörbaren Auswirkungen auf den Hormonspiegel der jungen Zuschauerinnen.
Wenn Hormonspiegel in die Höhe schießen - So war‘s bei Shawn Mendes in der Olympiahalle
BR-Tournee mit Mariss Jansons: Ein kleines Comeback
Die vergangene Tournee mit seinem BR-Symphonieorchester musste Mariss Jansons absagen, jetzt ist er wieder da - beim umjubelten Gastspiel in „seinem“ Wien.
BR-Tournee mit Mariss Jansons: Ein kleines Comeback
Grönemeyer begeistert ausverkaufte Olympiahalle - Und positioniert sich gegen Rechts
Bei seinem Konzert in der Münchner Olympiahalle begeistert Herbert Grönemeyer sogar seine Skeptiker. Der Sänger positioniert sich auf der Bühne aber auch klar gegen …
Grönemeyer begeistert ausverkaufte Olympiahalle - Und positioniert sich gegen Rechts

Kommentare