+
Nikolaus Brender ist ournalist des Jahres 2009.

Nikolaus Brender ist "Journalist des Jahres"

Hamburg - ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender ist der “Journalist des Jahres 2009“. Eine 60-köpfige Jury der Fachzeitschrift “medium magazin“ wählte den 60-Jährigen mit großer Mehrheit.

Lesen Sie auch:

Fall Brender: Journalisten schalten Europarat und EU ein

Das teilte die Chefredakteurin der Zeitschrift, Annette Milz am Mittwoch mit. “Nikolaus Brender hat mit seinem konsequenten Beharren auf journalistische Unabhängigkeit Zeichen gesetzt, die über den eigenen Sender hinaus auf die ganze Medienbranche ausstrahlen“, hieß es in der Jury-Begründung. “Umso mehr kritisiert die “medium magazin“-Jury, dass der ZDF-Chefredakteur 2009 zum Spielball parteipolitischer Interessen wurde und der Verwaltungsrat des Senders die vom ZDF-Intendanten vorgeschlagene Vertragsverlängerung verhinderte.“

Der undotierte “medium magazin“-Preis “Journalist des Jahres“ wird seit 2004 verliehen. Preisträger waren bisher unter anderem Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, Alice Schwarzer, Herausgeberin von “Emma“, Michael Ebert und Timm Klotzek, Chefredakteure der G+J-Zeitschrift “Neon“, Stefan Niggemeier, freier Journalist und Blogger, sowie das Reporterteam Markus Grill und Malte Arnsperger, die 2008 im “Stern“ den Bespitzelungsskandal bei Lidl aufgedeckt hatten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
Rupert Grint über die Gangsterserie „Snatch“ und sein Entkommen aus der Gefangenschaft des „Harry Potter“-Universums.
„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Eine bessere Sängerbesetzung für diesen neuen „Tannhäuser“ an der Bayerischen Staatsoper lässt sich nicht finden - wohl aber ein besserer Regisseur. Die rituellen Bilder …
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
Franz Ferdinand, Feist und Judith Holofernes sind nur drei Acts, die beim diesjährigen „Summer‘s Tale“ auftreten. Unter Musik-Kennern längst bekannt, ist das Festival …
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie
Das BR-Symphonieorchester unter Mariss Jansons reiste von München nach Hamburg und gab sein Debüt in der Elbphilharmonie. Wir haben dieses besondere Gastspiel begleitet. 
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie

Kommentare