Oberbayerischer Kulturpreis an Sägebrecht und Bildhauer Kuhnlein

München - Die Schauspielerin Marianne Sägebrecht wird mit dem Oberbayerischen Kulturpreis 2009 geehrt.

Die 62-Jährige Darstellerin aus Filmen wie "Out of Rosenheim" oder "Rosalie goes Shopping" verkörpere ihre Rollen mit einer unnachahmlichen Mischung aus Mütterlichkeit, Humor und Sinnlichkeit, teilte der Bezirk Oberbayern am Montag in München mit.

Ausgezeichnet wird auch der international renommierte Bildhauer Andreas Kuhnlein. Seine expressiven Skulpturen mit zerklüfteten Oberflächen, die er mit der Kettensäge aus Baumstämmen fräst, gehörten zum Bestand zahlreicher öffentlicher Sammlungen. Seit 2005 hat Kuhnlein nach Angaben des Bezirks eine Professur an der Kunstakademie im chinesischen Luoyang.

Der Bezirk Oberbayern will seine mit je 5000 Euro dotierten höchsten kulturellen Auszeichnungen am 12. Juli 2009 im Rahmen der 17. Oberbayerischen Kulturtage in Starnberg verleihen.

Jedes Jahr werden damit zwei Persönlichkeiten für ihre Verdienste um die Kultur in Oberbayern geehrt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ilse Neubauer feiert 75.: Ein guter Jahrgang
Das Ilse-Hasi aus der Hausmeisterin, die Oma aus den Eberhofer-Krimis: Schauspielerin Ilse Neubauer ist seit vielen Jahrzehnten bekannt und beliebt: Heute feiert sie …
Ilse Neubauer feiert 75.: Ein guter Jahrgang
Filmfest München würdigt Sofia Coppola
Unübliche Welten, besondere Beziehungen: Das Filmfest München hat Sofia Coppola für ihre eigene Filmsprache gewürdigt.
Filmfest München würdigt Sofia Coppola
Der Freundeskreis bringt die Münchner in Wallung
Freundeskreis feierten beim Tollwood-Festival mit Joy Denalane sowie den Rappern Afrob und Megaloh ihren alten und neuen Erfolg.
Der Freundeskreis bringt die Münchner in Wallung
Don Giovannis Kampf mit Gott
Die vielen Frauen genügen ihm nicht mehr, als finale Herausforderung sucht dieser Don Giovanni den Kampf mit dem Gekreuzigten. Herbert Föttinger inszenierte Mozarts Oper …
Don Giovannis Kampf mit Gott

Kommentare