+
Sten Nadolny.

Ravensburger Buchpreis geht an Sten Nadolny

Ravensburg - Der Ravensburger Buchpreis geht in diesem Jahr an den in Berlin und Bayern lebenden Schriftsteller Sten Nadolny. Die Jury würdigte den Roman „Weitlings Sommerfrische“.

Der 70-Jährige erhalte die mit 12 000 Euro dotierte Auszeichnung für seinen Familienroman „Weitlings Sommerfrische“, teilte die Stiftung Ravensburger Verlag am Montag mit. Verliehen wird der Preis am 19. November in Berlin.

In Nadolnys Roman kommt die Hauptfigur beim Segeln beinah ums Leben - durch das erlittene Trauma wird er zurück in die eigene Vergangenheit versetzt. „Nadolnys Roman stellt die uralte Frage nach der Identität neu, er fragt mit literarischen Mitteln nach dem endlosen Wechselspiel zwischen Veranlagungen, Umwelteinflüssen und elterlicher Erziehung“, heißt es in der Begründung der Jury.

Der Buchpreis der Stiftung in Ravensburg (Baden-Württemberg) wird in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. Er geht an Autoren, „die mit literarischen Stilmitteln ein zeitgenössisches Bild der Familie“ zeichnen. Im vergangenen Jahr hatte die österreichische Autorin Maja Haderlap den Preis erhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rockavaria findet 2018 wieder in München statt – an einem ganz anderen Ort
Das Musikfestival Rockavaria findet am 9. und 10. Juni 2018 wieder in München statt. Die Veranstalter haben das Freiluftspektakel vom Olympiapark an einen ganz anderen …
Rockavaria findet 2018 wieder in München statt – an einem ganz anderen Ort
Konzertkritik: So war Anathema im Backstage
Einen abenteuerlichen Weg hat die Liverpooler Band Anathema in zweieinhalb Jahrzehnten zurückgelegt: von ruppigem Doom Metal über düsteren Alternative Rock hin zu einer …
Konzertkritik: So war Anathema im Backstage
„Die lustige Witwe“ am Gärtnerplatz: Nachkriegstonfilm 2.0
Franz Lehárs „Die lustige Witwe“ gehört zur DNA des Münchner Gärtnerplatztheaters. Das passende Stück also zur Wiedereröffnung - auch wenn der Abend recht brav ausfällt.
„Die lustige Witwe“ am Gärtnerplatz: Nachkriegstonfilm 2.0
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Das wird ein Fest für Trash- und 90er-Fans. Gleich sechs Bands, die im Umz-umz-Zeitalter für Furore gesorgt hatten, treten beim Event „Die Mega 90er live!“ in der …
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle

Kommentare