+
Die größte Rockband der Welt soll im September 2017 wieder nach München kommen.

Merkur exklusiv

Konzert-Kracher: Die Rolling Stones kommen nach München

  • schließen
  • Michael Schleicher
    Michael Schleicher
    schließen

Das Gerücht wabert schon seit einiger Zeit durch die Musikszene – jetzt scheint zumindest hinter den Kulissen Klarheit zu herrschen: Die Rolling Stones kommen im Herbst nach München.

München - Nach Informationen des Münchner Merkur spielen Mick Jagger, Keith Richards, Ronnie Wood und Charlie Watts am 12. September im Olympiastadion - das ist nun offiziell bestätigt. Die Briten planen im September und Oktober drei Auftritte in Deutschland.

Rolling Stones verbindet lange Geschichte mit München

Die größte Rockband der Welt verbindet eine lange Geschichte mit München: 1965, drei Jahre nach ihrer Gründung, spielten die Rolling Stones hier zum ersten Mal, am 14. September im Circus Krone. Es folgten Konzerte in den Jahren 1973, 1976, 1982, 1990, 1995, 1998 und 2003. Dies war ein besonderes Jahr – die Musiker traten jeweils mit einem Tag Pause in der Olympiahalle, im Stadion und im Kronebau auf. Das bislang letzte Konzert fand 2006 im Stadion statt. Wer will, kann sich bereits am 1. Mai auf das Münchner Konzert der Stones einstimmen: 3sat zeigt dann von 22.25 Uhr an den Mitschnitt des längst legendären Auftritts der Band in Kubas Hauptstadt Havanna aus dem vergangenen Jahr.

Rockavaria-Veranstalter: 2018 gibt‘s einen neuen Anlauf, wenn ...

Eine anderes großes Musik-Event fällt heuer aus: Rockavaria. Die Absage nach langer Hängepartie ist für Metalfans harte Kost. Doch die Veranstalter kündigen an: 2018 soll’s weitergehen.

Übrigens: Die Rolling Stones mussten wegen ihres erkrankten Frontmannes Mick Jagger die geplante Tour in den USA und Kanada absagen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eröffnung der Buchmesse: Haakon und Mette Marit sorgen am Hauptbahnhof für Aufsehen
Royaler Glanz im Hauptbahnhof Frankfurt. Für großes Aufsehen sorgt die Ankunft des norwegischen Kronprinzenpaars Haakon und Mette Marit zur Buchmesse
Eröffnung der Buchmesse: Haakon und Mette Marit sorgen am Hauptbahnhof für Aufsehen
Brigitte Fassbaenders Memoiren: Die Unendlichkeit berühren
Eine Diva, die im Abenddämmerlicht der Karriere selbstgefällig zurückblickt - das darf man von Brigitte Fassbaender nicht erwarten. In ihren Memoiren wird sie auch sehr …
Brigitte Fassbaenders Memoiren: Die Unendlichkeit berühren
Jonathan Safran Foer: „Wer allein fährt, fährt mit Hitler“
Das neue Buch von Jonathan Safran Foer ist eine exzellente Recherche zum Klimaschutz – und nebenbei ein Lehrbuch über die Psychologie der Massen.
Jonathan Safran Foer: „Wer allein fährt, fährt mit Hitler“
Buchmesse 2019 in Frankfurt: Alle Infos rund um die größte Bücherschau der Welt
Die Buchmesse steht vor der Tür: Was kosten die Tickets? Wer ist der Ehrengast? Und welche Veranstaltungen darf man nicht verpassen?
Buchmesse 2019 in Frankfurt: Alle Infos rund um die größte Bücherschau der Welt

Kommentare