Terrorverdacht bei Messerattacke in Finnland - Zwei Tote und sechs Verletzte

Terrorverdacht bei Messerattacke in Finnland - Zwei Tote und sechs Verletzte

Schiller im Stummfilm

- Der verschollen geglaubte Stummfilm "Friedrich Schiller, eine Dichterjugend" von Curt Goetz (1888-1960) wird am 25. März im Staatstheater Stuttgart wieder aufgeführt. Der Streifen soll der erste in Stuttgart gedrehte Spielfilm sein. Der Film des Schauspielers und Theaterschriftstellers Goetz konzentriert sich auf Schillers Zeit in Schwaben und war 1923 uraufgeführt worden.

"Die Begeisterung war damals groß", sagte Goetz-Biograf Horst Jaedicke, der den Stummfilm kürzlich bei Recherchen wiederentdeckt hatte. Der Film sei 1945 nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges als Beutegut nach Moskau mitgenommen worden und in Vergessenheit geraten. Der Streifen wurde inzwischen restauriert, die Stuttgarter Musikhochschule lieferte eine neue Musik. "Faszinierend ist die unmittelbare Direktheit des Films", sagte Jaedicke. "Damals gab es noch keine Schwenks und keine Zooms." Der Stummfilm ist aber nicht immer schwarz-weiß, sondern in einzelnen Szenen farbig eingefärbt: "Blau war die Nacht, gelb der Tag und ein zartes Rosa war für hohe Herrschaften vorgesehen."<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Arena di Verona: Auferstehen aus Ruinen
Die Arena di Verona kämpft mit Affären und Finanznot. Hilfe verspricht man sich von einem Sanierungsplan - und einer Uralt-„Aida“.
Arena di Verona: Auferstehen aus Ruinen
„Ein Hoch auf uns – Warum?“
Er ist Kapitän der Rockband Eisbrecher, deren neues Album „Sturmfahrt“ jetzt erscheint. Wir sprachen mit Alexander Wesselsky über die neue Platte, billiges Fleisch und …
„Ein Hoch auf uns – Warum?“
Kas mit Karoline
Das New Yorker Regieduo 600 Highwaymen versuchte sich im Auftrag der Salzburger Festspiele an Ödön von Horváths „Kasimir und Karoline“. Lesen Sie hier unsere …
Kas mit Karoline
Am 11. September 2017 startet der Münchner Krimi-Herbst!
Beim Münchner Krimi-Herbst des Internationalen Krimifestivals München lesen hochkarätige Krimi- und Thriller-Autoren aus aller Welt aus ihren Büchern.
Am 11. September 2017 startet der Münchner Krimi-Herbst!

Kommentare