Schlüpfrige Ansichten

- "Geliebtwerdenwollen" - dieses zentrale Lebensmotiv nahm Tanztendenz-Mitglied Yvonne Pouget zum Anlass für ein Stück in fünf Bildern: "Pane in cielo". Im zeitgenössischen Stil-Spektrum repräsentiert die Wahl-Münchnerin eine europäische Variante des japanischen Butoh-Tanzes. Und in west-östlicher Zeitdehnungs-Pantomime bewegen sich auch ihre Flüchtig-Vignetten um Eros & Thanatos (Münchner i-camp).

<P>Dass ihr Tanz aus einem starken Willen zu Provokation und Anderssein heraus entsteht, hat Yvonne Pouget schon früher demonstriert. Hier also zuerst, als minutenlange (ziemlich) schlüpfrige Peepshow-Hinteransicht: nackte Beine auf Stöckeln, rundes Gesäß in knappster rosa Spitzenwäsche. Sehr langsam wächst und schraubt sich der Torso hoch und zum Publikum, das Gesicht unter Zellophan platt zerquetscht: eine "Lebendige Tote" (Bildtitel).</P><P>Pougets Zeitlupen-Qualität, ihre Gestik, welche die zarte Bewegungspoesie von Butoh-Altmeister Kazuo Ohno ins Lasziv-Träge transportiert, das ruft auch in den folgenden Bildern beim Zuschauer eine unangenehme Mischung aus Faszination und Abgestoßensein hervor. Was ja schon was ist. Und Pougets insistierende, befremdlich schöne Barbiepuppen-Präsenz, mit schwarzer oder blonder Perücke, holt gewiss auch metaphorisch ein, was Mensch tut, um Unzulänglichkeiten und Mängel zu maskieren. Aber darüber hinaus entwickelt sich nichts.</P><P>Pougets Konzept klebt dünn an der Exhibitionismus-Oberfläche - erst recht mit ihren im Wiegeschritt geschleppten zwei Pythonschlangen. Den Osteopathen Thierry Paré´ als Partner einzubeziehen, bleibt vorerst mutiger Versuch. Umrankt von Musiken in jeder Lautstärke und Videos, war's für die beiden zumindest, laut Titel, das "Brot im Himmel".</P><P>Bis So., Tel. 089/ 65 00 00.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Oh ja, dieser Mann hat seine Straussaufgaben gemacht! Wie immer prächtig inszeniert, sorgten André Rieu und sein Johann Strauss Orchester in der ausverkauften …
André Rieu in der Olyhalle: Alle Straussaufgaben gemacht
Du bist Gretchen
Die Kunsthalle München feiert mit „Du bist Faust – Goethes Drama in der Kunst“ eine Art Theaterpremiere. 
Du bist Gretchen
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Am Nockherberg rauchen heuer die Colts: „Die glorreiche 7“ heißt das Singspiel, frei nach dem Western-Klassiker. Es geht um ein bedrohtes Dorf, das von einem fulminanten …
Die glorreichen Sieben: Am Nockherberg wird scharf geschossen!
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt
Absicht oder Malheur? Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stach das Bühnendesign deutlich hervor und sorgte nicht nur im Netz für Spott. Gleiches …
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt

Kommentare