+
Wolfgang Johannes Bekh starb im Alter von 85 Jahren.

Schriftsteller Bekh gestorben

Fraunberg - Der bayerische Autor und Schauspieler Wolfgang Johannes Bekh ist tot. Er stellte unter anderem eine umfangreiche Liste der schützenswerten Häuser in München auf, die als “Bekh-Liste“ Furore machte.

Bekh starb am Mittwoch im Alter von 85 Jahren im oberbayerischen Rappoltskirchen (Landkreis Erding), wie seine Witwe der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag sagte.

Bekh wurde am 14. April 1925 in München geboren. Er studierte zunächst Germanistik und Theaterwissenschaften. Danach wurde er Schauspieler und Regisseur und später Redakteur beim Bayerischen Rundfunk. Zuletzt schrieb er Biografien über die Komponisten Anton Bruckner und Gustav Mahler. In seinen Schriften befasste er sich auch mit Themen wie Naturschutz, Volksmusik und Heimatgeschichte. Mit “Richtiges Bayerisch“ - seinem “Handbuch der bayerischen Hochsprache“ - verfasste er eine Streitschrift “gegen Sprachverderber“. Bekh stellte 1963 eine umfangreiche Liste der schützenswerten Häuser in München auf, die dort als “Bekh-Liste“ Furore machte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Hamlet ist Richter und Henker“
München - Gleich zum Auftakt des Jahres lassen es die Münchner Theater krachen. Wenige Tage nach „Macbeth“ am Residenztheater folgt in den Kammerspielen ein weiterer …
„Hamlet ist Richter und Henker“
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
München - Wer das Wort „fantastisch“ im Namen führt und auszieht, sein Best-of unters Volk zu bringen, der hängt die Messlatte hoch. Die Fantastischen Vier erfüllen den …
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Im Reich von Mode und Magie
Zürich - Spätestens seit dem Terroristen-Epos „Carlos“ ist der französische Filmemacher Olivier Assayas auch deutschen Kinofans ein Begriff. Sein preisgekröntes Drama …
Im Reich von Mode und Magie
Mordmotor mit Unwucht
Andreas Kriegenburg inszenierte William Shakespeares „Macbeth“ fürs Münchner Residenztheater
Mordmotor mit Unwucht

Kommentare