+
Wolfgang Johannes Bekh starb im Alter von 85 Jahren.

Schriftsteller Bekh gestorben

Fraunberg - Der bayerische Autor und Schauspieler Wolfgang Johannes Bekh ist tot. Er stellte unter anderem eine umfangreiche Liste der schützenswerten Häuser in München auf, die als “Bekh-Liste“ Furore machte.

Bekh starb am Mittwoch im Alter von 85 Jahren im oberbayerischen Rappoltskirchen (Landkreis Erding), wie seine Witwe der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag sagte.

Bekh wurde am 14. April 1925 in München geboren. Er studierte zunächst Germanistik und Theaterwissenschaften. Danach wurde er Schauspieler und Regisseur und später Redakteur beim Bayerischen Rundfunk. Zuletzt schrieb er Biografien über die Komponisten Anton Bruckner und Gustav Mahler. In seinen Schriften befasste er sich auch mit Themen wie Naturschutz, Volksmusik und Heimatgeschichte. Mit “Richtiges Bayerisch“ - seinem “Handbuch der bayerischen Hochsprache“ - verfasste er eine Streitschrift “gegen Sprachverderber“. Bekh stellte 1963 eine umfangreiche Liste der schützenswerten Häuser in München auf, die dort als “Bekh-Liste“ Furore machte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Indische Experimente am Volkstheater
Bereits zum zweiten Mal inszeniert der indische Regisseur Sankar Venkateswaran am Münchner Volkstheater. Wir haben den Theatermacher vor der Uraufführung seines …
Indische Experimente am Volkstheater

Kommentare