+
Generalmusikdirektor Kent Nagano verlässt die Staatsoper bald in Richtung Hamburg. 

Auszeichnung

Staatsoper mit "Orchester des Jahres"

München - Das Orchester der Bayerischen Staatsoper in München ist das „Orchester des Jahres“. Das haben Opernkritiker in der jährlichen Umfrage der Zeitschrift „Opernwelt“ entschieden.

„Ich bin sehr froh über die Auszeichnung und stolz auf dieses wunderbare Orchester“, erklärte der scheidende Generalmusikdirektor Kent Nagano am Montag in München. „Das ist eine Bestätigung für die außergewöhnte Qualität der Staatsoper und ihrer Musiker“. Und es ist auch ein schönes Abschiedsgeschenk für Nagano, dessen Amtszeit mit dieser Saison endet. Von der kommenden Spielzeit an ist der Russe Kirill Petrenko Chef des Staatsorchesters, Nagano wird im Jahr 2015 Generalmusikdirektor an der Hamburger Oper.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Am Freitagabend ist DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
DJ Paul Kalkbrenner in der Münchner Muffathalle: Die Konzert-Kritik
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Journalisten, Schauspieler und Kulturschaffende lesen in den Münchner Kammerspielen Texte des inhaftierten Deniz Yücel. 
Kammerspiel-Abend für Deniz Yücel
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Schlechte Nachrichten für alle, die glauben, Chris de Burgh könne nur die Schnulze „Lady in Red“, das im Radio rauf und runter genudelt wird.
Chris de Burgh in der Philharmonie: Ein lieber netter Kerl
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei
Dieses Jahr findet die Comic Con in München statt. Zum ersten Mal kommt die Comic-Messe damit auch nach Bayern. Welche Stars kommen und wo sie stattfindet, erfahren Sie …
Comic Con München: Diese „Game of Thrones“-Stars sind dabei

Kommentare