S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke
+
Ein Gärtner gießt die Blumen vor dem Festspielhaus in Bayreuth. Bei den Richard-Wagner-Festspielen stehen die Zeichen auf Streik.

Tarifverhandlungen auf Grünem Hügel stocken

Bayreuth - Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Bayreuther Festspiele sind erneut ins Stocken geraten.

Festspielleitung und Gewerkschaften unterbrachen ihre Verhandlungen am frühen Dienstagmorgen nach fast 17 Stunden. In der Frage der Bezahlung der rund 140 nichtkünstlerischen Beschäftigten bestehe weiterhin Uneinigkeit, berichtete ein ver.di-Funktionär.

Die Arbeitgeber seien überrascht gewesen, dass das von ver.di angestrebte Tarifmodell zu Einkommenserhöhungen von bis zu 30 Prozent führen würde. Die Festspielleitung will sich nun mit dem Verwaltungsrat beraten. Die vierwöchigen Festspiele sollen am 25. Juli beginnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„José Carreras Gala“: Bub aus Bayern wirbt auf Plakat  für Benefizaktion 
Einen langen Weg hat Lucas Schmaderer hinter sich – durch die Hilfe von José Carreras’ Stiftung und der Universitätsklinik Regensburg geht es dem Bub nach seiner …
„José Carreras Gala“: Bub aus Bayern wirbt auf Plakat  für Benefizaktion 
Das Literaturhaus zieht ins Boxwerk
Mit „Das Leben des Vernon Subutex“ hat die Autorin und Regisseurin Virginie Despentes einen wilden, erhellenden und komischen Roman über die französische Gesellschaft …
Das Literaturhaus zieht ins Boxwerk
Samsationell – Paul Maar wird 80!
Heute feiert Paul Maar seinen 80. Geburtstag. Wir haben den Kinderbuchautor und Erfinder des „Sams“ in seiner Wahlheimat Bamberg besucht. 
Samsationell – Paul Maar wird 80!
Andreas Beck wird Resi-Chef
Bayerns Kunstminister Ludwig Spaenle stellte Andreas Beck als neuen Intendanten des Bayerischen Staatsschauspiels vor. Der 52-Jährige folgt auf Martin Kušej, der München …
Andreas Beck wird Resi-Chef

Kommentare