Tausende Palästinenser bei Staatsbegräbnis für Dichter Darwisch

Ramallah - Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung ist der gestorbene palästinensische Nationaldichter Mahmud Darwisch mit einem Staatsbegräbnis in Ramallah beigesetzt worden.

Der Sarg wurde in eine palästinensische Fahne gehüllt und mit Blumen geschmückt. Eine militärische Ehrenformation schritt mit dem Sarg den roten Teppich ab. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas würdigte das Lebenswerk von Darwisch, der zu den herausragenden zeitgenössischen Dichtern in der arabischen Welt gehört.

Der 67 Jahre alte Darwisch war im Freitag in Houston (Texas) an den Folgen einer Herzoperation gestorben. Darwisch galt zugleich als poetische Stimme und moralische Instanz seiner Landsleute. Themen wie Vertreibung, Verlust der Heimat, Besatzung und der Kampf für Unabhängigkeit ziehen sich wie ein roter Faden durch sein künstlerisches Werk. Seine mehr als 30 Gedichtbände sind in 30 Sprachen übersetzt worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Das wird ein Fest für Trash- und 90er-Fans. Gleich sechs Bands, die im Umz-umz-Zeitalter für Furore gesorgt hatten, treten beim Event „Die Mega 90er live!“ in der …
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Fans dürften den Tag sehnsüchtig erwartet haben: Am Donnerstag kommt der neue Asterix-Band (Asterix in Italien) in den Handel. Wir haben schon darin geblättert - und …
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
Deutschlands Schlagerstar Roland Kaiser selbst distanziert sich von dem Musical, das über ihn im Deutschen Theater in München aufgeführt werden soll. Es gibt Krach - und …
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical

Kommentare