Von ungeahnter Modernität

- Wer nicht selber lesen will, muss hören. Und im Falle von Balladen und Gedichten kann das allergrößtes Vergnügen bedeuten. Jedenfalls dem, der sich die Lust gönnt, die von Eberhard Esche besprochene CD zu hören.

<P>So hat man Schillers "Taucher" bislang noch nicht erlebt. Der Schauspieler, einst eine Größe des Berliner Deutschen Theaters, hat sich in den letzten Jahren aus Frust über das gegenwärtige Theater mehr und mehr auf Solo-Programme verlegt. Mit seiner eigenwilligen Interpretation der klassischen Texte, seiner speziellen Lesart, dem unnachahmlichen Esche-Tonfall gelingt es ihm auf einmalige Weise, die Dramatik und den Witz der Dichtung sehr genau herauszuarbeiten. </P><P>Es ist, als hörte man hier Schillers "Bürgschaft" oder Uhlands "Des Sängers Fluch" zum ersten Mal. Wenn Esche als Goethes "Zauberlehrling" sich zum Meister aufbläht, er als kühner Ritter stolz in den Löwenkäfig von Schillers "Handschuh" steigt oder das Nachtmahl von Heines "Belsazar" in die Fantasie der Hörer malt, erscheinen diese Verse von ungeahnter Aktualität. Gesteigert wird die Modernität der Klassiker zusätzlich noch durch jene herrlich frechen und erstaunlich zeitgemäßen Zwischentexte, die Eberhard Esche aus Goethes "Xenien" ausgewählt hat."Der Zauberlehrling". Eberhard Esche spricht Balladen und Gedichte. Edition Ohreule; 1 CD, Verlag Eulenspiegel/Das Neue Berlin.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Theatersommer und Passionsspiele: Mit Tell gegen Tyrannen
Der Ausblick auf den Oberammergauer Theatersommer 2018 und auf die Passionsspiele 2020 zeigt: Alte Volkshelden sind in einer Zeit, in der die Tyrannen-Flut wieder …
Theatersommer und Passionsspiele: Mit Tell gegen Tyrannen
Sieben Tipps: Diese Bücher können Sie zu Weihnachten verschenken
Manche behaupten, ein Buch sei ein einfallsloses Weihnachtsgeschenk. Stimmt nicht. Unsere Autorin hat bezaubernde, starke, mutige Bücher von 2017 gelesen, die auf eine …
Sieben Tipps: Diese Bücher können Sie zu Weihnachten verschenken
Streitschrift: Wie mit AfD-Sympathisanten umgehen?
„Mit Rechten reden“ ist eine Streitschrift über den Umgang mit AfD-Sympathisanten. Sie nähert sich dem Thema mit Logik, Polemik und Ironie. An diesem Donnerstag ist …
Streitschrift: Wie mit AfD-Sympathisanten umgehen?
Sänger sagt München-Konzert kurzfristig ab  - Hunderte Fans enttäuscht
Der Sänger Perfume Genius musste sein Konzert in München aus gesundheitlichen Gründen absagen. Eigentlich wäre er vergangen Mittwoch im Hansa 39 auf der Bühne gestanden. 
Sänger sagt München-Konzert kurzfristig ab  - Hunderte Fans enttäuscht

Kommentare