Wahl der Lieblinge

- Theatralische Modenschau in Gletscherregion: Katharina Bosse liebt solch verrückte Geschichten. Ihre Fotoarbeit gehört zu der Ausstellung "Europe in Art" im Münchner Preysing-Palais der HypoVereinsbank-Gruppe. Dort kann der Besucher nicht nur die Kunstsammlung des Unternehmens entdecken, sondern eine ganz spezielle Sicht darauf.

Die Mitarbeiter der Banken von Bulgarien bis Österreich von Ungarn bis Deutschland durften ihre Lieblingsbilder im Intranet aus 30 000 Werken auswählen. 50 sind nun zu sehen.Es handelt sich also um keine Experten-Schau, sondern um ganz persönliche Vorlieben. So machte ein pointillistisches Gemälde von München (Hugo Schimmel) den ersten Platz. Vertreten sind aber auch Berühmtheiten wie Oskar Kokoschka und Henri Cartier-Bresson.Bis 29.7., Prannerstraße 2, werktags 10-17 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jansons zum Konzertsaal: „Ich bin noch nicht beruhigt“
Der Architektenwettbewerb ist entschieden, ab 2018 könnte gebaut werden. Doch wie soll das Münchner Konzerthaus geführt werden? Dirigent Mariss Jansons denkt an eine …
Jansons zum Konzertsaal: „Ich bin noch nicht beruhigt“
Hisham Matar und sein schwieriges Vater-Land
Hisham Matar erzählt in „Die Rückkehr“ von seiner Heimat Libyen und von der Suche nach seinem Vater, der von Gaddafis Schergen entführt wurde. Dafür wird der Autor in …
Hisham Matar und sein schwieriges Vater-Land
Der Höllen-Glöckner von AC/DC
Zusammen mit seinem Bruder Angus gründete Malcolm Young 1973 AC/DC und schrieb Rockgeschichte. Jetzt ist der Gitarrist nach langer Krankheit im Alter von 64 Jahren …
Der Höllen-Glöckner von AC/DC
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Trotz eines gebrochenen Beins tritt Marilyn Manson in der Münchner Zenithhalle auf. Dort bietet er seinen Fans eine kurze, aber wohl unvergessliche Show - bis die …
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron

Kommentare