Wahl der Lieblinge

- Theatralische Modenschau in Gletscherregion: Katharina Bosse liebt solch verrückte Geschichten. Ihre Fotoarbeit gehört zu der Ausstellung "Europe in Art" im Münchner Preysing-Palais der HypoVereinsbank-Gruppe. Dort kann der Besucher nicht nur die Kunstsammlung des Unternehmens entdecken, sondern eine ganz spezielle Sicht darauf.

Die Mitarbeiter der Banken von Bulgarien bis Österreich von Ungarn bis Deutschland durften ihre Lieblingsbilder im Intranet aus 30 000 Werken auswählen. 50 sind nun zu sehen.Es handelt sich also um keine Experten-Schau, sondern um ganz persönliche Vorlieben. So machte ein pointillistisches Gemälde von München (Hugo Schimmel) den ersten Platz. Vertreten sind aber auch Berühmtheiten wie Oskar Kokoschka und Henri Cartier-Bresson.Bis 29.7., Prannerstraße 2, werktags 10-17 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Es ging alles mit rechten Dingen zu“
München - Die AfD im Bundestag, die Große Koalition geplatzt, Angela Merkel mit der einzigen Option, nun mit FDP und Grünen eine Koalition bilden zu müssen – diese Wahl …
„Es ging alles mit rechten Dingen zu“
Wim Wenders eröffnet Festival in San Sebastián
Der deutsche Regisseur Wim Wenders hat zum Start der 65. Filmfestspiele von San Sebastián sein Liebesdrama „Submergence“ vorgestellt. In den Hauptrollen spielen Alicia …
Wim Wenders eröffnet Festival in San Sebastián
Plaudern in Zeiten der Cholera
David Bösch eröffnete mit seiner Inszenierung von Maxim Gorkis Drama „Kinder der Sonne“ die Spielzeit am Münchner Residenztheater. Lesen Sie hier unsere Premierenkritik. 
Plaudern in Zeiten der Cholera
Erst hart, dann virtuos: Schwergewichte im Garage Deluxe
Mit Onslaught und Artillery geben sich am Mittwoch zwei Schwergewichte des europäischen Thrash-Metal die Ehre im Münchner Rockclub „Garage Deluxe“. Am Freitag lässt …
Erst hart, dann virtuos: Schwergewichte im Garage Deluxe

Kommentare