Weimar: Barenboims Friedensklänge

- Ovationen gab es am Montagabend für das West-Eastern Divan Orchestra unter seinem Dirigenten Daniel Barenboim beim Kunstfest in Weimar. Vor sieben Jahren war das Orchester dort gegründet worden, und es gleicht einem Wunder, dass die jugendlichen Musiker aus Israel, Palästina, Libanon, Ägypten, Jordanien und Syrien in Zeiten kriegerischer Auseinandersetzung in Nahost gemeinsam gastieren konnten.

"In diesem Jahr steht unser Projekt in scharfem Kontrast zu der Grausamkeit und Brutalität, die so vielen unschuldigen Zivilisten ein normales Leben und die Erfüllung ihrer Ideale und Träume unmöglich macht", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung des Orchesters.

Die meisten der jungen Musiker unterschiedlicher Herkunft hat es private Auseinandersetzungen und Konflikte mit ihren Familien gekostet, um überhaupt an der Tournee teilnehmen zu können. "Es war natürlich eine schwere Zeit für uns, miteinander zu proben, geschweige denn miteinander zu leben in einer Zeit, in der der Krieg läuft!", sagte Barenboim und beschrieb das Orchester als "eine kleine unabhängige Republik". Zur Bedeutung gerade dieses Klangkörpers für ihn, erklärte der berühmte Künstler: "Es ist das Wichtigste, was ich tue!"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„José Carreras Gala“: Bub aus Bayern wirbt auf Plakat  für Benefizaktion 
Einen langen Weg hat Lucas Schmaderer hinter sich – durch die Hilfe von José Carreras’ Stiftung und der Universitätsklinik Regensburg geht es dem Bub nach seiner …
„José Carreras Gala“: Bub aus Bayern wirbt auf Plakat  für Benefizaktion 
Das Literaturhaus zieht ins Boxwerk
Mit „Das Leben des Vernon Subutex“ hat die Autorin und Regisseurin Virginie Despentes einen wilden, erhellenden und komischen Roman über die französische Gesellschaft …
Das Literaturhaus zieht ins Boxwerk
Samsationell – Paul Maar wird 80!
Heute feiert Paul Maar seinen 80. Geburtstag. Wir haben den Kinderbuchautor und Erfinder des „Sams“ in seiner Wahlheimat Bamberg besucht. 
Samsationell – Paul Maar wird 80!
Andreas Beck wird Resi-Chef
Bayerns Kunstminister Ludwig Spaenle stellte Andreas Beck als neuen Intendanten des Bayerischen Staatsschauspiels vor. Der 52-Jährige folgt auf Martin Kušej, der München …
Andreas Beck wird Resi-Chef

Kommentare