Wirbelnder Musikus

- Er ist der geborene Alleinunterhalter, der Spanier Alvaro Solar: liebenswerter Clown, Spaßmacher, auch auf Dario Fos Spuren am Rande der Satire, obendrein ein Hispano-Barde bis in die Flamenco-klöppelnden Fußspitzen. Kraft hat dieser zierliche Mensch wie ein Zehnkampf-Athlet.

<P>Erst inszenierte er fürs Münchner Tollwood die "Gauklersonate - 2. Satz!", jetzt galoppiert er im Tollwood-Theaterzelt als verkanntes Musikgenie "Ibericus" von Spanien nach Rom, dem Starruhm entgegen. Auf der Bühne nur eine Stelzen-Trommel, Kürbisschalen und ein Arrangement à la Tinguely. Solar bringt die daran befestigten Tamburine und Blechbündel mit Fersenkicks zum Rasseln, während er an der Gitarre seine Rebellen- und Liebeslieder schmettert.<BR><BR>So multi-aktional lässt er auch die von seiner Frau Francesca de Martin ihm auf den Leib geschriebene Abenteuerstory in allen Personen und Farben miterleben. Wir segeln mit Ibericus auf dem Piratenschiff, befinden uns auf dem Sklavenmarkts. Hunderte von Menschen, stinkende Ägypter, Griechen, fette Nubier, ein Lehrer aus Bremen und, "rein in die Tüte", das Marktgeschrei des Sklavenversteigerers. Nun ist Ibericus als römischer Legionär auch schon in der Gewalt der grausamen Germanen. Nur Stammesoberhaupt-Tochter Gudrun, blondschön und sittsam an ihrem Zopfe zwirbelnd, und seine comicstrip-echt lautmalende Karate-Zermansch-Attacke retten ihn davor, als Hundefutter - Solar macht auch den knurr-grimmigen Cäsar - oder als germanische "Götterspeise" zu enden. Der vom Römer-Röckchen auf Germano-Hosen umgestiegene Musikus stichelt wohl auch mal über barbarische Dress- und Ess-Gewohnheiten. Aber die virtuose Schnellsprech- und Pantomime-Übernummer, das ist wirklich sein Ding.<BR><BR>Bis 11. Dezember, 19.30 Uhr, Tel. 07 00-38 38 50 24.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Trotz eines gebrochenen Beins tritt Marilyn Manson in der Münchner Zenithhalle auf. Dort bietet er seinen Fans eine kurze, aber wohl unvergessliche Show - bis die …
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Die Wiener-Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser erzählt im Interview von ihrer Autobiografie. Mutig aber nicht voyeuristisch - so sollte ihr Buch werden. Nun wird bereits …
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Es war eine „Stimmbandentzündung mit Aphonie“ (Stimmverlust), die Sänger Jason „Jay“ Kay von Jamiroquai zum Abbruch des Konzerts am Donnerstagabend in der fast …
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Diane Kruger: „Dieser Film hat mein Leben verändert“
Es sei die intensivste Rolle ihrer bisherigen Karriere gewesen, sagt Diane Kruger. Belohnt wurde die 41-jährige Deutsche, die seit 25 Jahren in den USA lebt, in diesem …
Diane Kruger: „Dieser Film hat mein Leben verändert“

Kommentare