Wolfgang Wagner will nicht zurücktreten

Bayreuth/München - Der Bayreuther Festspielchef Wolfgang Wagner (87) denkt nach Angaben seines Sprechers nicht an einen Rücktritt noch in diesem Jahr. "Er ist nicht amtsmüde", sagte Festspielsprecher Peter Emmerich der Illustrierten "Bunte".

Wagner, der einen lebenslangen Vertrag hat und am 30. August seinen 88. Geburtstag feiert, denke derzeit nicht daran, das Nachfolgeverfahren in Gang zu setzen. "Keiner kann Wolfgang Wagner zum Rücktritt zwingen", betonte Emmerich.

Der Stiftungsrat der Festspiele will sich im Herbst mit der Nachfolgefrage beschäftigen. Als mögliche künftige Festspielchefin gilt Wagners jüngste Tochter Katharina (29). Aber auch seine Tochter aus erster Ehe, Eva-Wagner-Pasquier (62), und Nichte Nike Wagner (62) haben Interesse angemeldet.

Emmerich kritisierte die "Lüsternheit", mit der viele auf Wagners Abgang warten würden: "Diejenigen, die in diesem Herbst auf eine Art von großem Knall oder Erlösung hoffen und weißen Rauch aufsteigen sehen wollen, werden enttäuscht werden. Das ist Unfug", sagte er der "Bunten". "Wir haben einen Festspielleiter, und der heißt Wolfgang Wagner." Über den Gesundheitszustand des 87-Jährigen gibt es viele Spekulationen, zumal sich Wagner während der Festspielzeit bislang nur selten in der Öffentlichkeit zeigte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Das wird ein Fest für Trash- und 90er-Fans. Gleich sechs Bands, die im Umz-umz-Zeitalter für Furore gesorgt hatten, treten beim Event „Die Mega 90er live!“ in der …
East 17, Rednex, 2 Unlimited und mehr: Mega-90er-Event in der Olympiahalle
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Fans dürften den Tag sehnsüchtig erwartet haben: Am Donnerstag kommt der neue Asterix-Band (Asterix in Italien) in den Handel. Wir haben schon darin geblättert - und …
Der neue Asterix kommt heute raus - leider fehlt etwas 
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical
Deutschlands Schlagerstar Roland Kaiser selbst distanziert sich von dem Musical, das über ihn im Deutschen Theater in München aufgeführt werden soll. Es gibt Krach - und …
Gefeuerte Darsteller, Krach ums Geld: Wirbel um Roland-Kaiser-Musical

Kommentare